[Off Topic] Kirche trifft Seebrücke Hannover

Lesezeit: 1 Minute
(c) auf Pixabay

Liebe Bücherfreunde, liebe Netzgemeinde,

selten werde ich auf dem Blog politisch, obwohl ich durchaus eine politische Meinung habe – zu vielen Themen! Durch meine Arbeit als Gemeindesekretärin bin ich auf eine Aktion aufmerksam geworden, die ich nicht nur für sinnvoll halte, sondern mit meinen bescheidenen Mitteln bekannter machen und somit auch unterstützen möchte.

Wer in den nächsten Wochen an den Kirchtürmen eine Rettungsweste sieht, der soll nicht denken, was hat sich die Kirche denn da wieder ausgedacht? Nein, es ist eine Aktion im Rahmen „Kirche trifft Seebrücke Hannover“. Es wird gegen die unmenschliche Abschottungspolitik der EU und gegen das Leid der Flüchtlinge auf dem Mittelmeer protestiert.

(c) auf Pixabay

Denn eines sollte eigentlich jedem klar sein: Die Menschen fliehen, weil ihnen aus verschiedenen Gründen die Existenzgrundlage entzogen wurde; sei es durch Kriege und Gewalt oder durch den Klimawandel. Die Menschen fliehen aus Verzweiflung und in der letzten Hoffnung, in Europa ein Leben in Würde verbringen zu dürfen. Reichtümer erwarten wohl die wenigsten.

Weitere Informationen dazu gibt es auf www.evangelisch.de oder seebruecke.org. Jede/-r soll sich selbst ein Bild machen und entscheiden, ob er mitmacht oder nicht. Ich persönlich finde die Aktion toll.

In diesem Sinne …

(c) by Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ich bin damit einverstanden.