Marah Woolf: Ewiglich unvergessen

Marah Woolf: Ewiglich unvergessen

erschienen 2019
vorgelesen von Merete Brettschneider
Verlag: Oetinger Media
Länge: 8 Stunden und 8 Minuten (ungekürzte Ausgabe)
ASIN: B07X8GXWQJ
Dies ist der 3. Teil der BookLess-Reihe.

Inhaltsangabe:

Lucy hat ihr Gedächtnis verloren und wird im Haus des alten Mannes –ihrem Verlobten- Beaufort gefangen gehalten. Unter dem Deckmantel der Fürsorge versuchen sie Lucy zu einer schnellen Heirat zu bewegen. Außerdem muss sie unter großer Kraftaufbringung die Bücher auslesen.

Baptiste de Tremain verabreicht Lucy einen betäubenden Tee, um sie gefügig zu machen. Aber er hat nicht damit gerechnet, dass ihre Freunde Colin, Mary und Jules nicht ruhen, um sie aus dem Hause Beaufort zu befreien. Auch Nathan muss unter ständiger Überwachung arbeiten, dennoch findet er einen Weg, um Lucy eine Nachricht überlassen zu können. „Marah Woolf: Ewiglich unvergessen“ weiterlesen

Linda Winterberg: Solange die Hoffnung uns gehört

Linda Winterberg: Solange die Hoffnung uns gehört

Erschienen 2017
Vorgelesen von Eva Gosciejewicz
Verlag: Audible Studios
Länge: 14 Stunden und 28 Minuten (ungekürzte Ausgabe)
ASIN: B071ZLR6WV

Inhaltsangabe:

Schon kurz nach der Machtergreifung Adolf Hitler im Jahr 1933 spürt Anni Kluger den Wind der dunklen Zukunft. Sie darf nicht mehr ihrem Beruf als Sopranistin an der Frankfurter Oper nachkommen, ihre kleine Tochter Ruth wird als Jüdin drangsaliert und zuweilen mit Steinen beworfen. Sogar von denen, die vorher mit ihr zusammen zur Schule gingen. Die Liebe zur Musik eint Mutter und Tochter. Und zu Walter Sommer pflegt Ruth eine tiefe Freundschaft, denn auch dort ist die Liebe zur Musik allgegenwärtig.

Anni und Ruth schlagen sich irgendwie durch, trotz der Repressalien. Allerdings wird die Situation immer bedrohlicher und sie wollen ausreisen, wie so viele andere Juden in der Stadt. Einzig für Ruth gibt es die Möglichkeit: mit den Kindertransporten nach Großbritannien. Und so schickt Anni ihre Tochter 1938 mit dem Zug ins Ausland mit vielen anderen Kindern, damit wenigstens sie ein sicheres Leben zu hat. „Linda Winterberg: Solange die Hoffnung uns gehört“ weiterlesen

Marah Woolf: Gesponnen aus Gefühlen

Marah Woolf: Gesponnen aus Gefühlen

erschienen 2019
vorgelesen von Merete Brettschneider
Verlag: Oetinger Media
Länge: 8 Stunden und 1 Minuten (ungekürzte Ausgabe)
ASIN: B07X7W356Y
Dies ist der 2. Teil der BookLess-Reihe.

Inhaltsangabe:

Lucy ist nur knapp dem Feuer entkommen und liegt nun im Krankenhaus. Doch die Ereignisse lassen sie nicht in Ruhe. Von Nathan ist sie enttäuscht, denn sie glaubt, er stecke mit seinem Großvater Baptiste de Tremain unter einer Decke.

Die Schergen des skrupellosen und machtgierigen Vorsitzenden des Geheimbundes entführen sie dennoch. Auf dem Landsitz in Cornwall will Baptiste sie zwingen, für den Bund zu arbeiten. Nathan geht es gehörig gegen den Strich und er rettet sie aus dem Landsitz. „Marah Woolf: Gesponnen aus Gefühlen“ weiterlesen

Marah Woolf: Buch der Engel

Marah Woolf: Buch der Engel

Erschienen 2019
Vorgelesen von Ann Vielhaben
Verlag: Audible Studios
Länge: ca. 11 Stunden und 33 Minuten (ungekürzte Fassung)
ASIN: B07XTCTSSD
Dies ist der 3. Teil der Angelus Saga.

Inhaltsangabe:

Moon ist am Boden zerstört. Erzengel Lucifer, mit dem sie trotz allem eine leidenschaftliche Zeit erlebte, hat ihre Schwester Star gesehen und es war offenbar um sie beide geschehen. Moon glaubte, dass sie etwas Besonderes mit Lucifer verbinden würde, doch da hatte sie sich offenbar getäuscht.

Sie wählt einen anderen Hof, da sie die Demütigung nicht ertragen kann. Erzengel Michael ist nicht so sanft wie Lucifer, allerdings geht es ihr da auch nicht schlechter dank Cassiel, der auf sie aufpasst wie – eben ein Schutzengel. Allerdings hindert es Lucifer nicht, ihr immer wieder mal nachzustellen. Gefangen zwischen Sehnsucht und Verrat versucht sie den durchaus selbstbewussten und attraktiven Engel auf Abstand zu halten. „Marah Woolf: Buch der Engel“ weiterlesen

Kai Meyer: Die Spur der Bücher

Kai Meyer: Die Spur der Bücher

erschienen 2017
vorgelesen von Simon Jäger
Verlag: Argon Verlag
Länge: 10 Stunden und 46 Minuten (ungekürzte Version)
ASIN: B074QPCN72
Dies ist der 1. Teil der Bibliomantik-Reihe.

Inhaltsangabe:

von Argon Verlag: London – eine Stadt im Bann der Bücher. Mercy Amberdale ist in Buchläden und Antiquariaten aufgewachsen. Sie kennt den Zauber der Geschichten und besitzt das Talent der Bibliomantik. Für reiche Sammler besorgt sie die kostbarsten Titel, pirscht nachts durch Englands geheime Bibliotheken.

Doch dann folgt sie der Spur der Bücher zum Schauplatz eines rätselhaften Mordes: Ein Buchhändler ist inmitten seines Ladens verbrannt, ohne dass ein Stück Papier zu Schaden kam. Mercy gerät in ein Netz aus magischen Intrigen und dunklen Familiengeheimnissen, bis die Suche nach der Wahrheit sie zur Wurzel aller Bibliomantik führt

„Kai Meyer: Die Spur der Bücher“ weiterlesen