[Off Topic] Kirche trifft Seebrücke Hannover

(c) auf Pixabay

Liebe Bücherfreunde, liebe Netzgemeinde,

selten werde ich auf dem Blog politisch, obwohl ich durchaus eine politische Meinung habe – zu vielen Themen! Durch meine Arbeit als Gemeindesekretärin bin ich auf eine Aktion aufmerksam geworden, die ich nicht nur für sinnvoll halte, sondern mit meinen bescheidenen Mitteln bekannter machen und somit auch unterstützen möchte.

Wer in den nächsten Wochen an den Kirchtürmen eine Rettungsweste sieht, der soll nicht denken, was hat sich die Kirche denn da wieder ausgedacht? Nein, es ist eine Aktion im Rahmen „Kirche trifft Seebrücke Hannover“. Es wird gegen die unmenschliche Abschottungspolitik der EU und gegen das Leid der Flüchtlinge auf dem Mittelmeer protestiert. „[Off Topic] Kirche trifft Seebrücke Hannover“ weiterlesen

[Off Topic] Die erste Ernte wird verarbeitet!

Hallo Ihr Lieben,

wer mich näher kennt, der weiß, dass ich mit Garten und der dazugehörigen Arbeit so rein gar nichts zu tun hat. Anschauen und genießen gerne, aber in der Erde rumwühlen? Oh nee … auch wenn meine Nagelpflege natürlich ist, so mag ich eben keinen Dreck darunter.

Nun hat mein Mann ja schon seit Ewigkeiten einen Garten und er pflanzt jedes Jahr allerlei Gemüse an. Die Kartoffeln und Zwiebeln finden jeden Winter ihren Weg in unsere Küche. Gurken und Tomaten können wir zuweilen auch in Bio-Qualität genießen. Ab und an noch ein paar Möhren oder Zucchini, aber das ist eigentlich kaum der Rede wert. „[Off Topic] Die erste Ernte wird verarbeitet!“ weiterlesen