Mein Monats-Rückblick für Mai 2018

Lesezeit: 3 Minuten

Hallo liebe Bücherfreunde,

ein aufregender Monat ist zu Ende und die Zeit verging wie im Fluge. Nicht nur das Wetter war (ist noch immer) toll, sondern auch die vielen Feiertage und mein Geburtstag, den wir bei strahlendem Sonnenschein im Garten gefeiert haben. Außerdem habe ich jetzt einen Monat bei der Arbeitsstelle geschafft und nach anfänglichen (völlig normalen) Schwierigkeiten fühle ich mich jetzt ganz wohl. Und ich habe offenbar schon fast eine Seelenverwandte auf der Arbeit kennengelernt, die nicht nur gerne liest, sondern auch noch meinen Geschmack teilt. Das findet man sehr selten 🙂

Leider hat das Wetter und die Umstellung mit der Arbeit aber auch zur Folge, dass ich einige Male abends oft ziemlich kaputt war und daher auch nicht immer zum Lesen kam. Aber gut, irgendwann hat es sich auch wieder eingependelt und ich kann die paar Minuten zwischendurch beim Lesen genießen. Das Wetter ist derzeit ja auch ziemlich kräftezehrend. „Mein Monats-Rückblick für Mai 2018“ weiterlesen

Mein Monats-Rückblick für April 2018

Lesezeit: 3 Minuten

Hallo liebe Bücherfreunde,

der April ist stürmisch zu Ende gegangen und wir wollen hoffen, das uns der Wonnemonat Mai etwas mehr zugeneigt sein wird.

Es hat endlich wieder besser geklappt mit dem Lesen, obwohl die Veränderungen, die mit dem Mai einhergehen, schon ihre Schatten vorausgeworfen haben. Denn ich gehöre nun wieder zum arbeitenden Volk, wenn auch nur für 15 Stunden die Woche. Aber das passt ganz gut zu unserem Lebenskonzept. Da mein Mann im Herbst diesen Jahres in Rente gehen wird, ist der Zeitpunkt perfekt. Und ich freue mich auf viele interessante Begegnungen und Aufgaben. Trotz der Einarbeitung und dem übrigen alltäglichen Wahnsinn (incl. einer hartnäckigen Erkältung) konnte ich ein paar interessante Bücher lesen! „Mein Monats-Rückblick für April 2018“ weiterlesen

Mein Monats-Rückblick für März 2018

Lesezeit: 3 Minuten

Hallo liebe Bücherfreunde,

bevor es zum (kurzen) Monats-Rückblick geht, habe ich noch eine wichtige Info für die Follower, die mir über WordPress folgen (diese Nachricht ist im Reader zu lesen): Da ich kürzlich Jetpack auf meinem Blog deinstalliert habe, könnt Ihr keine Benachrichtigung mehr über WordPress erhalten. Man kann mir entweder über die Sozialen Medien oder per eMail folgen, dafür genügt eine erneute Registrierung. Oben rechts in der Sidebar gibt es eine Blog-Abo-Box, die nach einigen Tests auch zuverlässig funktioniert. Bei nicht-mehr-gefallen gibt es natürlich die Möglichkeit, sich jederzeit wieder abzumelden. Die Datenschutz-Bestimmungen werden demnächst an die neuen Begebenheiten angepasst.

So, nun kommen wir zum eigentlichen Thema: Was für ein Monat! Ich bin froh, das er vorbei ist und ich möchte das auch nicht mehr intensiv erläutern. Trotzdem gab es ja spannende und interessante Tage, wie meine Berichte zum Besuch der Leipziger Buchmesse oder der Lesung von und mit Sebastian Fitzek  belegen. Zum ausgiebigen Lesen bin ich leider nicht gekommen, aber immerhin schaffte ich ein paar Titel. „Mein Monats-Rückblick für März 2018“ weiterlesen

Mein Monats-Rückblick für Februar 2018

Lesezeit: 3 Minuten

Hallo liebe Bücherfreunde,

sehr aufmerksame Follower haben bemerkt, das der Blog eine Pause eingelegt hat. Es war allerdings eine Zwangspause, denn die gesamte Familie war schlichtweg krank. Die Grippewelle hatte uns erfasst, im Anschluss bekam ich – sozusagen als Nachtisch – noch eine Lungenentzündung. Sie ist noch nicht ganz ausgestanden, aber ich befinde mich auf dem Weg der Besserung und so langsam kommt auch wieder die Lust aufs Lesen und Bloggen! Einige Artikel sind auch noch nicht getippt, ich hoffe, das ich es in den nächsten Tagen nachholen kann!

Aber die nächsten Tage sind auch ausgefüllt mit den Vorbereitungen für den Besuch der Leipziger Buchmesse. Gestern habe ich das Programm der Messe erhalten und ich möchte mir noch den einen oder anderen Termin raussuchen. Zwei feste Termine für den Samstag habe ich bereits schon 🙂 „Mein Monats-Rückblick für Februar 2018“ weiterlesen

Mein Monats-Rückblick für Januar 2018

Lesezeit: 4 Minuten

Hallo liebe Bücherfreunde,

der erste Monat des Jahres ist zu Ende. Und ich möchte als allererstes die neuen Follower meines Blogs begrüßen und willkommen heißen. Und mich bei den anderen für die Treue bedanken! Auch wenn der Blog in erster Linie für mich selbst gepflegt und erweitert wird, freue ich mich doch, wenn auch ein wenig Resonanz und Feedback zurückkommt. Vielen Dank dafür!

Der Januar war ein Auf und Ab, es gab schöne und sehr traurige Momente (privater Natur). Das Gewinnspiel zu „500 Buch-Abenteuer – und kein bisschen leise“ hat auch seine Gewinnerinnen gefunden. Für den Februar ist eine spannende Leserunde geplant, nämlich zu „Die Oleanderfrauen“ von Teresa Simon und außerdem beabsichtige ich noch den Besuch einer Lesung hier Hannover: Michael Robotham mit „Die Rivalin“. Und es laufen schon die Vorbereitung für den Besuch der Leipziger Buchmesse im März!

Nun kommen meine gelesenen Bücher im Überblick: „Mein Monats-Rückblick für Januar 2018“ weiterlesen

image_pdf