Carla Federico: Im Land der Feuerblume

Im Land der Feuerblume Book Cover Im Land der Feuerblume
Carla Federico
2010
Historisch Allgemein
Droemer/ Knaur
Chile-Trilogie - Teil 1
779
9783426504390
04.08.2010

Inhaltsangabe:

Mitte des 19.ten Jahrhunderts: Die chilenische Regierung lockt deutsche Einwanderer ins Land, um es mit den viel Mühe und Fleiß fruchtbar zu machen.

Unter diesen deutschen Einwanderern ist auch Elisa von Graberg mit ihrem Vater und ihrer Stiefmutter. Gerade schiffen sie in Hamburg ein, als sie Cornelius kennen lernt. Cornelius ist ein kräftiger junge Bursche, der seinen miesepetrigen Onkel im Schlepptau hat.

Diese und viele andere machen sich auf ins unbekannte Land, sind monatelang auf See und erleben Stürme und andere kleine Katastrophen, bis sie buchständlich an die chilenische Küste stranden. Doch wie sie sehr bald merken, ist es noch nicht das Ende der Reise und für Elisa passiert das Schlimmste: Sie muss sich von ihrem geliebten Cornelius trennen. „Carla Federico: Im Land der Feuerblume“ weiterlesen

Mein SuB [#147]

Morgenrot Book Cover Morgenrot
Alexandra Ripley
1993
Historisch Allgemein
Heyne Verlag
478
9783453082496
The Time Returns (1985)
Gunther Seipel

Inhaltsangabe:

von Heyne Verlag: Der breit angelegte historische Roman erzählt vor dem Hintergrund der italienischen Renaissance die Liebesgeschichte zwischen Lorenzo de Medici und Ginevra de Pazzi.

Halli hallo!

Die Autorin habe ich vor 20 Jahren gerne gelesen. Die Bücher waren oftmals auch günstig auf dem Flohmarkt zu erwerben. Und so lange steht das Buch nun schon unbeachtet in meinem Regal. Mal schauen, wann ich es erlöse!

Maria W. Peter: Eine Liebe zwischen den Fronten

Eine Liebe zwischen den Fronten Book Cover Eine Liebe zwischen den Fronten
Maria W. Peter
2020
Historisch Allgemein
Bastei Lübbe Verlag
623
3404179897

Inhaltsangabe:

Berlin 1870: Paul von Gerlau, stolzer Preuße und Arzt, will gerade seiner Herzensdame Madeleine Tellier, eine aus Metz stammende Französin, einen offiziellen Heiratsantrag machen und mit ihr Verlobung feiern, als er seinen Einberufungsbefehl erhält. Er muss sofort aufbrechen. Es bleibt nur noch Zeit für ein paar geflüsterte Worte.

Frankreich hat dem Norddeutschen Bund den Krieg erklärt, da der französische Kaiser sonst befürchtet, im Erbfolgestreit um den spanischen Thron das Nachsehen zu haben. Alles, was die französische Armee zu bieten hat, wird in die Waagschale geworfen.

Madeleine und ihr Vater reisen sofort nach Metz ab, doch es ist schon fast zu spät. Ihr Vater erliegt einem Herzinfarkt und nur mit Mühe kann Madeleine das Elternhaus erreichen. Ihre Mutter Clotilde, eine aufrichtige und überzeugte Aristokratie-Anhängerin, blendet den Krieg und die bevorstehende Belagerung der Stadt aus. „Maria W. Peter: Eine Liebe zwischen den Fronten“ weiterlesen

Iny Lorentz: Glanz der Ferne

Glanz der Ferne Book Cover Glanz der Ferne
Iny Lorentz
2020
Historisch Allgemein
Knaur TB
Berlin - Teil 3
608
3426518899

Inhaltsangabe:

Berlin, zum Ende des 19. Jahrhunderts: Victoria von Gentzsch, die Nichte von Theo und Friederike von Hartung, hat es nicht leicht. Nach ihrer Geburt verstarb Gunda und Gustav, der seine Frau innig liebte, macht ihr seitdem den Tod zum Vorwurf. In seiner Trauer heiratete er Malwine, die Vicky und ihre zwei älteren Brüder jedoch mehr als Ballast empfindet als Freude.

Theo von Hartung hat die Tuch-Fabrik inzwischen übernommen, doch raffgierige Obere im Staatsdienst melden vermeintliche Qualitätsmängel an, um dann nur einen Teil des Preises zahlen zu müssen. Das bringt Theo an den Rand des Ruins. Deshalb sucht er nach privaten Abnehmern, um nicht mehr von den Staatsverträgen abhängig zu sein. „Iny Lorentz: Glanz der Ferne“ weiterlesen

Mein SuB [#145]

Die Henkterstochter Book Cover Die Henkterstochter
Oliver Pötzsch
2008
Histosch Allgemein
Ullstein Verlag
Henkerstochter - Teil 1
512
3548268528

Inhaltsangabe:

von Ullstein Verlag: Kurz nach dem Dreißigjährigen Krieg wird in der bayerischen Stadt Schongau ein sterbender Junge aus dem Lech gezogen. Eine Tätowierung deutet auf Hexenwerk hin und sofort beschuldigen die Schongauer die Hebamme des Ortes. Der Henker Jakob Kuisl soll ihr unter Folter ein Geständnis entlocken, doch er ist überzeugt: die alte Frau ist unschuldig. Unterstützt von seiner Tochter Magdalena und dem jungen Stadtmedicus macht er sich auf die Suche nach dem Täter.

Liebe Bücherfreunde,

vor einigen Jahren habe ich ja noch mehr historische Romane gelesen und mir dieses Buch beim Wichteln gewünscht. Nun ja, nun steht es seitdem wenig beachtet in meinem Regal. Inzwischen gibt es 8 Bände von dieser Reihe …