Big Little Lies – 1. Staffel

Big Little Lies - 1. Staffel Book Cover Big Little Lies - 1. Staffel
2017-2019
TV-Serie
Big Little Lies - Teil 1
60 Minuten pro Folge
USA
Jean-Marc Vallée, Andrea Arnold
David E. Kelley, Matthew Tinker
Reese Witherspoon, Nicole Kidman, Shailene Woodley, u.v.a.
"Tausend kleine Lügen" von Liane Moriarty

Inhaltsangabe:

In der Stadt Monterey leben nur die gut verdienenden Familien. Das Durchschnittseinkommen liegt bei 150.000 Dollar im Jahr und dennoch ist nicht alles Gold, was glänzt!

Bei einer Benefizveranstaltung geschieht ein Mord. Die Polizei nimmt die Ermittlungen auf und befragt die Besucher der Veranstaltung. Im Mittelpunkt dieser Fragen stehen fünf Frauen, die in der Stadt leben und alle ein Kind in der gleichen 1. Klasse haben. Die Zeugen geben ein Bild von den fünf Frauen ab, die auf Vermutungen und Spekulationen beruhen. Die Wirklichkeit sieht dennoch ganz anders aus.

Jane Chapman (Shailene Woodley) ist gerade mit ihrem Sohn Ziggy (Iain Armitage) noch Monterey gezogen. Sie arbeitet halbtags als Buchhalterin und kämpft ansonsten mit der bösen und traumatischen Erinnerung einer Vergewaltigung, wo ihr Sohn dabei entstanden ist. „Big Little Lies – 1. Staffel“ weiterlesen

Das Leuchten der Erinnerung

Das Leuchten der Erinnerung Book Cover Das Leuchten der Erinnerung
2017
Drama
The Leisure Seeker
112 Minuten
Italien, Frankreich
Paolo Virzì
Francesca Archibugi, Francesco Piccolo, Paolo Virzì
Helen Mirren, Donald Sutherland, Christian McKay, u.v.a.
"The Leisure Seeker" von Michael Zadoorian

Inhaltsangabe:

John (Donald Sutherland) und Ella Spencer (Helen Mirren) sind seit fast fünfzig Jahren miteinander verheiratet. John war Englischlehrer und begeisterter Ernest Hemingway-Fan, während Ella die beiden Kinder Will (Christian McKay) und Jane (Janel Moloney) großgezogen hat, die teilweise nun selbst verheiratet sind und Kinder haben.

John allerdings leidet an Alzheimer und Ella hat Krebs. Das Ende ihrer gemeinsamen Zeit naht und so wollen sie noch einmal die Ostküste entlang fahren bis runter nach Key West, um dort das Haus von Ernst Hemingway zu besuchen. Sie halten mit ihrem alten klapprigen Wohnmobil an den Orten an, wo sie früher mit ihren Kindern Urlaub gemacht haben.

Während die erwachsenen Kinder in Massachusetts sich große Sorgen um ihre Eltern machen, erleben John und Ella noch einmal Urlaub auf ihre ganz persönliche Art und Weise. Und es ist eine Reise der Wahrheiten, denn trotz des Alzheimers kann John von Dingen erzählen, die sie bislang noch nicht wusste. Und Ella verheimlich ihrem John auch so das eine oder andere. „Das Leuchten der Erinnerung“ weiterlesen

Mein SuF [#71]

Das Vermächtnis der Wanderhure Book Cover Das Vermächtnis der Wanderhure
2012
Drama
Die Wanderhure - Teil 3
121 Minuten
Deutschland, Tschechien
Thomas Nennstiel
Caroline Hecht
Alexandra Neldel, Bert Tischendorf, Julie Engelbrecht, u.v.a.
"Das Vermächtnis der Wanderhure" von Iny Lorentz

Inhaltsangabe:

von moviepilot.de: Marie (Alexandra Neldel) ist mit ihrem zweiten Kind hochschwanger, als ihr Mann Michel (Bert Tischendorf) zum Ersten Ritter von König Sigismund (Götz Otto) geschlagen wird.

Michels Treueschwur verpflichtet ihn jedoch, dem König in den drohenden Krieg gegen die Tataren zu folgen. Nur schweren Gewissens lässt er Marie für die anstehende Geburt alleine von Nürnberg auf Burg Hohenstein zurückreisen.
Während Marie wenig Verständnis für Michels Loyalität zum König hat, schmiedet die machtgierige Mätresse des Königs, Hulda von Hettenheim (Julie Engelbrecht), eine teuflische Intrige: Sie raubt Maries neugeborenen Sohn, um ihn dem König als rechtmäßigen Thronerben zu präsentieren.

Mit Hilfe von Andrej Grigorjewitsch (Michael Steinocher), dem Ziehsohn des Tatarenfürsten Terbent Khan, will sie fortan als Königsmutter herrschen. Andrej entführt Marie und hält sie als Sklavin im Harem der Tataren gefangen. Maries einziger Weg, die Verschwörung ihrer Rivalin Hulda zu vereiteln, ihren Sohn jemals lebend wiederzusehen und einen verheerenden Mongolenübergriff zu verhindern, führt einzig und allein über Andrejs Gunst …

Halli hallo!

Die Bücher dazu habe ich noch nicht gelesen, habe aber zumindest den ersten Teil der Buch-Reihe in meinem SuB. Es könnte ja nicht schaden, diesen mal in nächster Zeit zu lesen 🙂

Die Päpstin

Die Päpstin Book Cover Die Päpstin
2009
Drama
149 Minuten
Deutschland, UK, Italien, Spanien
Sönke Wortmann
Heinrich Hadding, Sönke Wortmann, Jodi Ann Johnson
Johanna Wokalek, David Wenham, John Goodman, u.v.a.
"Die Päpstin" von Donna W. Cross

Inhaltsangabe:

814 nach Christus kommt in Ingelheim am Rhein ein kleines Mädchen zur Welt. Johanna ist nach zwei Jungs das dritte Kind des Dorfpriesters (Iain Glen), der vom weiblichen Geschlecht nicht viel hält und seine Familie mit strenger Hand regiert.

Heimlich lernt Johanna mit ihren Brüdern das Lesen und Schreiben. Als der griechische Gelehrte Aesculapius (Edward Petherbridge) auf Johannas wachen Verstand aufmerksam wird, unterrichtet er sie zusammen mit den Brüdern, entgegen das Verbot. Der Vater ist außer sich.

Nachdem der ältere, begabtere, Bruder verstorben ist, soll nun der Nächste die Domschule besuchen. Johanna (Lotte Flack) begleitet ihn heimlich und Bischof Fulgentius (Oliver Nägele) gewährt ihr die Ausbildung. Graf Gerold (David Wenham) nimmt sie in seinen Haushalt mit auf, was seine Frau gar nicht gern sieht. „Die Päpstin“ weiterlesen

Mrs. Doubtfire – Das stachelige Kindermädchen

Mrs. Doubtfire - Das stachelige Kindermädchen Book Cover Mrs. Doubtfire - Das stachelige Kindermädchen
1993
Komödie
Mrs. Doubtfire
125 Minuten
USA
Chris Columbus
Randi Mayem Singer, Leslie Dixon
Robin Williams, Sally Field, Pierce Brosnan, u.v.a.
28.11.2010
"Madame Doubtfire" von Anne Fine

Inhaltsangabe:

Daniel Hillard (Robin Williams) ist ein Stimmen-Imitator mit Prinzipien. Und so passiert es immer wieder, das er seine Jobs verliert – zum Ärger seiner Frau Miranda (Sally Field). Dafür lieben ihn die drei Kinder um so mehr.

Als Daniel wieder mal im Haus Chaos hinterlassen hat, zieht Miranda Konsequenzen und wirft ihn raus. Das ist nicht unbedingt das Tragische für ihn. Die Trennung von seinen Kindern macht ihm mehr zu schaffen. Als ein Richter ihm auch noch sagt, er müsse erstmal eine Arbeit und eine Wohnung suchen und dürfe seine Kinder nur einen Tag in der Woche sehen, bricht für ihn die Welt zusammen.

Miranda sucht für die nachmittags-Stunden eine Haushalts-Hilfe mit Kinderbetreuung. Als Daniel davon erfährt, hat er eine Idee: Er bewirbt sich um die Stelle als Mrs. Doubtfire. Und tatsächlich bekommt er den Job! „Mrs. Doubtfire – Das stachelige Kindermädchen“ weiterlesen