Cinderella (2015)

Cinderella (2015) Drama, Family, Fantasy | 1h 45min | 12 March 2015 (Germany) 6.9
Director: Kenneth BranaghWriters: Chris Weitz, Charles PerraultStars: Lily James, Cate Blanchett, Richard MaddenSummary: A girl named Ella (Cinderella) has the purest heart living in a cruel world filled with evil stepsisters and an evil stepmother out to ruin Ella's life. Ella becomes one with her pure heart when she meets the Prince and dances her way to a better life with glass shoes, and a little help from her fairy godmother, of course.

Photos


See all photos >>


Romanvorlage: Märchen nach den Gebrüder Grimm

Inhaltsangabe:

In einem fernen, aber kleinen Königreich lebt Cinderella (Lily James). Ihre Mutter verstarb, als sie noch klein war. Ihr Vater (Ben Chaplin) heiratet wieder und bringt seine neue Frau (Cate Blanchett) und deren Töchter Drisella (Sophie McShera) und Anastasia (Holliday Grainger) mit.

Schon bald herrscht die Stiefmutter und verbannt Cinderella als Dienstmädchen in die Küche. Trotz ihrer Traurigkeit bleibt sie stets freundlich zu ihrer boshaften Stiefmutter und deren egoistischen Töchtern. „Cinderella (2015)“ weiterlesen

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel (1973)

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel (1973) Drama, Fantasy, Family | 1h 26min | 10 March 1974 (East Germany) 7.8
Director: Václav VorlícekWriters: Bozena Nemcová, Frantisek PavlícekStars: Libuse Safránková, Pavel Trávnícek, Carola BraunbockSummary: The film stars Libuse Safránková as the title character, a young woman who is put upon by her stepmother and stepsisters. The film employs a twist, though, when a handsome prince comes knocking. Cinderella does not simply fall into the prince's arms. In this version, he must actively pursue the young woman who is a skilled sharpshooter prone to wearing hunting outfits. Cinderella also has three wishes at her disposal, gained from three magic nuts. Written by Ørnås

Photos


See all photos >>


Romanvorlage: Märchen nach den Gebrüder Grimm

Inhaltsangabe:

Aschenbrödel lebt auf dem Gut ihrer Stiefmutter mit dessen verzogener Tochter. Der Vater ist vor einigen Jahren verstorben und vorher wurde sie als „seine“ Prinzessin behandelt, jetzt ist sie Küchenmagd und muss genauso schwer arbeiten wie die anderen Mägde und Knechte. Einzig der Hund Kasper und der Schimmel Nikolaus unterbrechen ihr tristes Dasein und sie flieht gelegentlich in einen Verschlag, der ihr von ihrem Erbe noch übrig geblieben ist. Dort ist sie wie jedes andere Mädchen, das von einem Prinzen träumt und sie mitnimmt in eine bessere Welt.

Tatsächlich kommt das Königspaar und dessen verzogener Sohn. Der Prinz soll verheiratet werden, damit er endlich Verantwortung übernimmt. Dieser hat jedoch nur die Jagd im Kopf und andere Flausen. Selbst der Hauslehrer hat seine liebe Mühe mit ihm.
„Drei Haselnüsse für Aschenbrödel (1973)“ weiterlesen