Wer hat Lust auf eine Leserunde?

Liebe Bücherfreunde,

ich arbeite in einer ev.-lutherischen Gemeinde als Sekretärin und es findet demnächst dort ein Literaturgottesdienst statt. Alle halbe Jahr ungefähr macht ein Lektor das und dieses Mal, da das Buch mich anspricht, habe ich beschlossen, den Gottesdienst zu besuchen, um zu sehen, wie es dann so ist!

Im Literaturgottesdienst wird das Buch „Glückliche Ehe“ von Rafael Yglesias behandelt. Ich habe von dem Autoren noch nichts gelesen. Es gibt einen interessanten Wikipedia-Artikel über ihn, wo genau dieses Buch erwähnt wird. Es scheint also zum Teil autobiografisch zu sein.

Daher frage ich mal ganz unverbindlich: Wer hätte Lust, mit mir diesen Roman zu lesen? Ich wollte den Roman noch vor dem Gottesdienst lesen, bin mir aber nicht sicher, ob ich es schaffe. Daher halte ich das Datum mal offen, aber so im Zeitraum Ende Oktober/ Anfang November habe ich es geplant!

Die Leserunde würde hier auf dem Blog im Diskussionsforum stattfinden. Aus gewissen Gründen würde dies aber nur mit einer Registrierung gehen.

Ich bin gespannt auf Eure Meinung! Liebe Grüße, Elke!

Mein Besuch auf der Leipziger Buchmesse 2019

(c) Elke König

Mein Besuch auf der Leipziger Buchmesse 2019 – vom 22.03. bis 23.03.2019

Die Tore des Leipziger Messegeländes öffneten sich wieder und bei strahlendem Sonnenschein eilten die Scharen an Menschen herbei, um sich auf vielfältige Art und Weise zu vergnügen.

Wir reisten -wie einige andere auch- mit dem Zug an. Dieses Mal reiste ich aber nicht allein: ich hatte meine liebe Kollegin und Freundin Marion als Begleitung dabei, was sich als richtige Entscheidung beiderseits erwiesen hat – es war einfach ein rundum gelungenes Wochenende. Für sie war es jedoch der erste Messebesuch, während ich schon zum viertel Mal dort in die Welt der Bücher eintauchte und mich schon gut auskenne. „Mein Besuch auf der Leipziger Buchmesse 2019“ weiterlesen

Aktion Stempeln [#8]

Hallo liebe Bücherfreunde,

auf Damaris liest gibt es eine tolle Aktion, auf die ich durch Kastanies Leseecke aufmerksam wurde. Ich finde es durchaus sinnvoll und interessant, sich mal kurz zu besinnen, ob man das alles noch im Sinn hat, was man vor einiger Zeit – in meinem Falle vor drei Jahren – gelesen hat! Ich horche mal tief in mich und bin gespannt, woran ich mich denn noch so alles erinnern kann, was ich im Mai 2015 so gelesen habe. Beim Klick auf das Cover kommt man zur jeweiligen Rezie 🙂 „Aktion Stempeln [#8]“ weiterlesen

Aktion Stempeln [#7]

Hallo liebe Bücherfreunde,

auf Damaris liest gibt es eine tolle Aktion, auf die ich durch Kastanies Leseecke aufmerksam wurde. Ich finde es durchaus sinnvoll und interessant, sich mal kurz zu besinnen, ob man das alles noch im Sinn hat, was man vor einiger Zeit – in meinem Falle vor drei Jahren – gelesen hat! Ich horche mal tief in mich und bin gespannt, woran ich mich denn noch so alles erinnern kann, was ich im April 2015 so gelesen habe. Beim Klick auf das Cover kommt man zur jeweiligen Rezie 🙂

„Nox – Unten“ von Yves Grevet ist eine sehr interessante Dystopie, die ich regelrecht verschlungen habe. Die Menschen leben an einem Berg, der in einer Wolke gehüllt ist. Unterhalb der Wolke ist kaum ein menschenwürdiges Leben möglich. Oberhalb der Wolke ist alles strahlend hell und weit und die Menschen leben in Überfluss. Nun ja, ich fand es schon sehr beklemmend und der zweite Teil folgte ja auch bald! „Aktion Stempeln [#7]“ weiterlesen

Aktion Stempeln [#6]

Hallo liebe Bücherfreunde,

besser spät als nie! Sozusagen auf dem letzten Drücker mache ich meinen Rückblick auf März 2015. Auf Damaris liest gibt es eine tolle Aktion, auf die ich durch Kastanies Leseecke aufmerksam wurde. Ich finde es durchaus sinnvoll und interessant, sich mal kurz zu besinnen, ob man das alles noch im Sinn hat, was man vor einiger Zeit – in meinem Falle vor drei Jahren – gelesen hat! Ich horche mal tief in mich und bin gespannt, woran ich mich denn noch so alles erinnern kann. Beim Klick auf das Cover kommt man zur jeweiligen Rezie ?

Im März 2015 habe ich fünf Bücher gelesen und eines angelesen. Beim Rückblick beziehe ich mich nur auf die ausgelesenen Bücher: „Aktion Stempeln [#6]“ weiterlesen