Bronwyn Williams: Freibeuter der Liebe

Lesezeit: 2 Minuten

Bronwyn Williams: Freibeuter der Liebe

Originaltitel: Gideon’s Fall
übersetzt von unbekannt
Verlag: Ullstein TB-Verlag
Seitenanzahl: 252 Seiten
ISBN-10: 3548233880
ISBN-13: 978-3548233888

Inhaltsangabe:

Pride und Prudence Andros sind Vollwaisen. Ihre Mutter verstarb früh und der Vater, ehrenwerter Händler, versank mit seinem Schiff und seiner wertvollen Fracht in den Tiefen des Meeres.

Aus Rache an den Piraten bestehlen die fast volljährigen Zwillinge als Nye und Haskell die Piraten im Hafen von Portsmouth Island. Damit versorgen sie ihre Großmutter und das schwarze Dienstmädchen Lillah. Die Inselbewohner und auch der Franzose Claude Delarouche glauben, Urias Andros habe sein Vermögen auf der Insel versteckt. Claude Delarouche wurde von dem Verstorbenen um sein Vermögen gebracht, daher hat er ein besonderes Interesse an den Zwillingen. „Bronwyn Williams: Freibeuter der Liebe“ weiterlesen

Alexandra Ripley: Virginia

Lesezeit: 2 Minuten

Alexandra Ripley: Virginia

Originaltitel: From Fields of Gold (1994)
übersetzt von unbekannt
Verlag: Heyne Verlag
Seitenanzahl: 541 Seiten
ISBN-10: 3453185242
ISBN-13: 978-3453185241

Inhaltsangabe:

Nathan Richardson ist mit dem Taback groß geworden. Als der Vater die Familie verlassen hatte, war Nate gerade mal 15 und schon das Familienoberhaupt über die Farmerfamilie. Sein ältester Bruder Gideon wird als Wunderkind angesehen und hatte somit die Möglichkeit, ein Studium abzuschließen und Wanderprediger zu werden. Als Gideon schließlich auch noch Lilly heiratet, Nates große Liebe, gibt es für Nate nur noch ein Ziel: Reich zu werden! „Alexandra Ripley: Virginia“ weiterlesen

Ines Thorn: Die Strandräuberin

Lesezeit: 2 Minuten

Ines Thorn: Die Strandräuberin

Erschienen 2017
Verlag: Aufbau Taschenbuch
Seitenanzahl: 352 Seiten
ISBN-10: 3746634016
ISBN-13: 978-3746634012

Inhaltsangabe:

von Aufbau-Verlag: Sylt im Jahr 1711: Jördis lebt mit ihrer Großmutter auf Sylt, doch sie bleibt eine Außenseiterin, die sich als Strandräuberin durchschlagen muss. Ihre Vorfahren stammen aus Island, deshalb hängt sie noch dem alten nordischen Glauben an. Ihre einzige Gefährtin ist ausgerechnet die Tochter des Pfarrers, der Jördis für eine Hexe hält. Doch dann verlieben ihre Freundin Inge und sie sich in denselben Mann – und das Unglück nimmt seinen Lauf.

„Ines Thorn: Die Strandräuberin“ weiterlesen

Emily Murdoch: Das Valentinsgeheimnis

Lesezeit: 1 Minute

B01BCNV0F2Emily Murdoch: Das Valentinsgeheimnis

Originaltitel: A Valentine Secret (2016)
übersetzt von Kathinka Nohl
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Seitenanzahl: 118 Seiten
ISBN-10: 1523839449
ISBN-13: 978-1523839445

Inhaltsangabe:

Jonathan Rogers, Erbe von Maplebridge Hall, ist gerade zu den Semesterferien zu Hause, als er im Blumenladen der Baldwins deren Adoptivtochter Penelope Druiden kennen lernt. Eigentlich kennt er die junge Frau schon sein ganzes Leben, aber plötzlich erscheint sie ihm besonders reizvoll.

Er verliebt sich sofort in die schüchterne junge Frau, aber er muss noch viele Hürden überwinden, ehe er ihr Herz erobern kann. „Emily Murdoch: Das Valentinsgeheimnis“ weiterlesen

Marie Cordonnier: Isabelle und der König

Lesezeit: 1 Minute

Marie Cordonnier: Isabelle und der König

Originaltitel: unbekannt
übersetzt von unbekannt
Verlag: Heyne Verlag
Seitenanzahl: 282 Seiten
ISBN-10: 3453046714
ISBN-13: 978-3453046719

Inhaltsangabe:

Eigentlich sehnte Isabelle de Paradou sich nach Ruhe und Zufriedenheit an der Seite ihres Geliebten Il Terzo, dem Vater ihrer Tochter Fabienne. Doch anstatt das die Kinder, René und Fabienne endlich zu ihr kommen können, werden sie vom königlichen Hofe in Frankreich entführt, um sie zu einer Heirat mit dem Grafen Jean de Clermondois. „Marie Cordonnier: Isabelle und der König“ weiterlesen

image_pdf