Colleen Hoover: Was perfekt war

Colleen Hoover: Was perfekt war

Originaltitel: All your Perfects (2018)
Übersetzt von Katarina Ganslandt, vorgelesen von Carolin Sophie Göbel
Verlag: HörbucHHamburg HHV GmbH
Länge: 8 Stunden und 42 Minuten (ungekürzte Version)
ASIN: B07YLVQBZ7

Inhaltsangabe:

Graham und Quinn lernen sich unter denkbar ungünstigen Umständen kennen: als sie ihre jeweiligen Partner zusammen beim Seitensprung erwischen. Beide lösen sich aus der Beziehung und sehen sich ein halbes Jahr nicht mehr. Durch Zufall treffen sie sich dann wieder und ihrer gemeinsamen Zukunft steht nichts mehr im Weg.

Jahre später: Graham und Quinn sind inzwischen sieben Jahre verheiratet. Sie führen ein perfektes Leben – nach außen hin. Denn ein tiefer Keil hat sich zwischen sie gegraben: der Keil der ungewollten Kinderlosigkeit. Quinn wünscht sich so sehr ein Kind, aber die Endometriose verhindert eine Schwangerschaft. Sie leidet darunter und auch Graham lässt dieses Thema nicht kalt. „Colleen Hoover: Was perfekt war“ weiterlesen

Anne de Lisle: Gefangene der Leidenschaft

Anne de Lisle: Gefangene der Leidenschaft

Originaltitel: Clementina
übersetzt von unbekannt
Verlag: Bastei Lübbe
Seitenanzahl: 292 Seiten
ISBN-10: 3404182545
ISBN-13: 978-3404182541

Inhaltsangabe:

Clementina Grey hat es bislang nicht einfach im Leben gehabt. Nach dem Tod ihrer Eltern wuchs sie bei mißgünstigen und herrschsüchtigen Verwandten auf, die nur allzu froh sind, das der König von England Anfang des 17.ten Jahrhunderts sie nach Schottland verheiraten will. Und daher ist es auch nicht verwunderlich, das ihre Verwandten sie allein den beschwerlichen Weg nach Schottland schicken, wo sie sicher nicht willkommen geheißen wird.

Jamie Cameron, Herrscher des Clans und ebenfalls Vollwaise, kann nicht glauben, was der König von ihm verlangt. Und genauso empfängt er die verängstigte Clementina – nämlich gar nicht. Erst vor dem Traualtar sieht sie ihn zum ersten Mal und er erscheint ihr groß und furchteinflößend. Auch während der Feierlichkeiten läßt er sie mehr oder weniger links liegen. Nur als er die Ehe vollziehen will, um dem Wunsch des Königs nach einem Erben nachzukommen, bemerkt er, wie sehr er Clementina in ihrer Unschuld verletzt hat. „Anne de Lisle: Gefangene der Leidenschaft“ weiterlesen

Sandra Binder: Das dunkle Herz

Sandra Binder: Das dunkle Herz

erschienen 2019
Verlag: BoD – Books on Demand
Seitenanzahl: 240 Seiten
ISBN-10: 3741267295
ISBN-13: 978-3741267291
Dies ist der 1. Teil der Biker Tales-Reihe.

Inhaltsangabe:

Als Bea Kramer vor Jahren bei Nacht und Nebel das kleine Örtchen Wolfville in Nevada verließ, schwor sie sich, ein besserer Mensch zu werden. Doch es glückte ihr nicht so wirklich. Nach einer ziemlich bösen Auseinandersetzung mit ihrem Ex-Verlobten muss sie in die kleine Stadt zurückkehren, die einst nur ihre dunkle Seite hervor gebracht hat, um noch einmal ganz von vorn anfangen zu können.

Kaum ist sie wieder in der Stadt, trifft sie Charlie Hanson wieder, der sich nun Blaze nennt und Vizepräsident eines Motorradclubs ist. Charlie übt noch immer eine gewisse Faszination auf sie aus, allerdings ist er auch ein Mahnmal an ihre Jugend, die aufgrund der schwierigen Verhältnisse nicht immer ganz geradeaus lief. „Sandra Binder: Das dunkle Herz“ weiterlesen

May McGoldrick: Intrige und Sehnsucht

May McGoldrick: Intrige und Sehnsucht

Originaltitel: The Intended
übersetzt von unbekannt
Verlag: Heyne Verlag
Seitenanzahl: 347 Seiten
ISBN-10: 3453156943
ISBN-13: 978-3453156944

Inhaltsangabe:

Jaime McPherson lebt schon seit über einem Jahr am Kenninghall Pallace in England, die entfernte Verwandte von ihr sie sind. Sie war aus Schottland geflüchtet, da sie mit ansehen musste, wie ihr geliebter Malcom McLeod, der Herr von Sky, eine andere Frau ehelichte, um sein Erbe zu retten und Frieden auf die Insel zu bringen.

Am Kenninghall Palace, beim Graf Howard und seinen Söhnen, findet ihre Seele Ruhe. Doch Edward Howard, ein Rohling und Pirat, wirbt heftig um sie und es ist ein offenes Geheimnis, das im Hause Howard bald eine Hochzeit statt finden soll. Doch Jaime kann sich mit dem Gedanken an eine Ehe mit dem Grobian einfach nicht anfreunden. Doch nach Hause nach Schottland möchte sie auf keinen Fall mehr hin. Also bleibt sie weiter ein geduldeter Gast als entfernte Kusine. „May McGoldrick: Intrige und Sehnsucht“ weiterlesen