Anonymus: Warnung aus dem Weißen Haus

Warnung aus dem Weißen Haus Book Cover Warnung aus dem Weißen Haus
Anonymus
2019
Wahre Geschichte
quadriga
336
9783869950976
A Warning
Angela Koonen, Dietmar Schmidt, Rainer Schumacher

Inhaltsangabe:

Von Quadriga: Niemand, der bisher über Trump geschrieben hat, war ihm so nah wie Anonymus. Der hochrangige Regierungsmitarbeiter berichtet aus dem innersten Kreis von schockierenden Verfehlungen des US-Präsidenten und erschreckenden Zuständen im Weißen Haus: Donald Trump führt sein Amt herrisch, unkonzentriert, inkompetent, unmoralisch und unberechenbar. Anonymus` Plan, Trump zusammen mit anderen Eingeweihten unter den Regierungsmitarbeitern zu bändigen, ist gescheitert. Es ist offenkundig: Der mächtigste Mann der Welt ist nicht steuerbar.

So bleibt dem Whistleblower nur dieser radikale und gefährliche Schritt: Um seinem Land zu dienen, muss er sich gegen Trump stellen und wird dafür verfolgt. Dieses Buch der Stunde zum US-Wahlkampf ist der dringende Appell, eine zweite Amtszeit unter allen Umständen zu verhindern.

„Anonymus: Warnung aus dem Weißen Haus“ weiterlesen

Juliette Morillot: Die roten Orchideen von Shanghai

Die roten Orchideen von Shanghai Book Cover Die roten Orchideen von Shanghai
Juliette Morillot
2005
Wahre Geschichte
Goldmann Verlag
477
3442459389
Les Orchidées Rouges de Shanghai (2001)
Gaby Wurster
28.01.2008

Inhaltsangabe:

Kim Sangmi erblickt 1923 in Seoul, Korea, das Licht der Welt. Ihre Familie ist wohlhabend, doch wirklich Liebe erfährt sie nur von ihren Großeltern! Sie genießt eine gute Schulbildung und auch sehr früh spürt sie, das sie anders ist. Wie sie später von ihrem Großvater erfährt, hat Sangmi Kim einen französischen Vater.

Sangmi kommt sehr früh mit dem Krieg in Berührung. Die Japaner haben Korea besetzt und unterwerfen das Volk. Als die Japaner schließlich in China ihren Krieg ausbauen, wird Sangmi verschleppt. Im Alter von 14 Jahren muss sie den japanischen Soldaten als “Trostfrau” zu Willen sein. Brutal und erniedrigend wird sie täglich erniedrigt und vergewaltigt, und das alles im Namen des Kaisers. „Juliette Morillot: Die roten Orchideen von Shanghai“ weiterlesen

Danielle Steel: Sein strahlendes Licht

Sein strahlendes Licht Book Cover Sein strahlendes Licht
Danielle Steel
2005
Wahre Geschichte
Knaur TB
327
3426780348
His Bright Light (1998)
Silvia Kinkel
22.04.2006

Inhaltsangabe:

Ein ergreifendes Plädoyer von einer Mutter an ihren Sohn!

Nick Traina wurde als zweites leibliches Kind von Danielle Steel geboren. Trotz eines Not-Kaiserschnitts hatte die Mutter eine tiefe Bindung zu dem Kind. Nick entwickelte sich sehr schnell; mit einem Jahr bereits lief er und begann zweisprachig Diskussionen über seine Welt. Der Vater war kaum der Rede wert, er war lange drogenabhängig und unterstützte Danielle Steel gar nicht und und zeigte auch kein aufrichtiges Interesse an seinem Sohn.

Als die Mutter erneut heiratete und noch weitere fünf Kinder zur Welt brachte, nahm Nick immer mehr Raum in der Familie ein. Er wurde aufsässig, konnte seine Wut nicht kontrollieren und zeigte auf seine Schwester Sam unverhohlenen Hass, weil sie ihm die Mutter wegnehmen würde. Er besaß jedoch Charme und war hochintelligent, konnte mit seinen vier Jahren jeden um den Finger wickeln und er liebte Streiche. Seine große Leidenschaft war seit jeher die Musik und er begann die Umwelt mit seinem Fachwissen und seinem Interesse zu beeindrucken. „Danielle Steel: Sein strahlendes Licht“ weiterlesen

Hape Kerkeling: Ich bin dann mal weg

Ich bin dann mal weg Book Cover Ich bin dann mal weg
Hape Kerkeling
2006
Wahre Geschichte
Malik Verlag
320
3890293123
01.01.2010

Inhaltsangabe:

Hans Peter Kerkeling, in Deutschland besser bekannt unter dem Namen Hape Kerkeling, beschließt 2001, nach einer Gallen-OP im Sommer den Jacobs-Weg von Frankreich aus über bis fast an die spanische Atlantik-Küste nach Santiago zu gehen. Der Weg umfaßt über 600 km und unterliegt gewissen Gesetzmässigkeiten.

Hape Kerkeling, von den internationalen Mitpilgern kaum erkannt und als ihresgleichen wahrgenommen, lernt auf diesem Weg seine körperlichen und geistigen Grenzen kennen zu lernen, erlebt verschiedene verstörende wie auch erheiternde Ereignisse und macht sich Gedanken zu verschiedenen Themen wie “Die Suche nach Gott”. „Hape Kerkeling: Ich bin dann mal weg“ weiterlesen

Anna Wimschneider: Herbstmilch

Herbstmilch Book Cover Herbstmilch
Anna Wimschneider
1987
Wahre Geschichte
Piper Verlag
160
3492207405
02.03.2009

Inhaltsangabe:

Anna Wimschneider muss schon im Alter von acht Jahren ihre Geschwister versorgen und auf dem bäuerlichen Hof mitarbeiten, nachdem ihre Mutter im Kindbett im Alter von 39 Jahren gestorben ist. Der Vater und ihre Brüder machten ihr das Leben nicht leicht, aber mit ihrer Zähigkeit und Durchhaltevermögen hat sie sich den Respekt in der Gemeinde in Bayern erarbeitett.

Als sie ihren Mann Albert kennen lernt und ihn 1939 heiratet, geht sie auf seinen bäuerlichen Hof und versorgt noch vier weitere Verwandte, während ihr Mann in den Krieg eingezogen wird. Von ihrer Schwiegermutter gedemütigt, arbeitet sie Tag und Nacht, um alle zu versorgen. Sie muss das Feld bestellen, das Vieh füttern, den Haushalt besorgen und sich um die Wäsche kümmern. „Anna Wimschneider: Herbstmilch“ weiterlesen

Truman Capote: Kaltblütig

Kaltblütig Book Cover Kaltblütig
Truman Capote
2005
Wahre Geschichte
rororo Verlag
Bild Bestseller - Teil 18
352
3898971066
In Cold Blood (1965)
Kurt Heinrich Hansen

Inhaltsangabe:

Im November 1959 wird in Holcomb, Kansas, eine vierköpfige Familie ermordet. In dem kleinen Städtchen geht die Angst um: Wer kann denn um Himmels Willen diese friedfertige und beliebte Familie Clutter einfach so umbringen? Wer folgt als nächstes?

Die zwei ungleichen Knastbrüder Perry und Dick streifen durch das Land auf der Suche nach dem großen Geld. Beide stellen auf ihre Art gescheiterte Existenzen da. Perry, in der Kindheit Zeuge von häuslicher Gewalt, wächst später bei seinem Vater auf, der sich redliche Mühe gibt, aus ihm ein anständiger junger Mann zu machen. Dick, ein guter Schüler mit einer soliden Zukunft, kommt vom Weg ab, als er die Stipendien ablehnt und sich mit Jobs verdingt. Er will mehr Geld verdienen und beginnt kleinere Diebstähle und Scheckbetrügereien. „Truman Capote: Kaltblütig“ weiterlesen

Henning Hennich: Partnertausch – eine Liebe zu viert

Partnertausch – eine Liebe zu viert Book Cover Partnertausch – eine Liebe zu viert
Henning Hennich
2019
Wahre Geschichte
Book on Demand
224
3748190808

Inhaltsangabe:

Im Februar 2010 gibt Pastor i. R. Hennig Hennich im Internet eine Anzeige auf. In Rücksprache und Einverständnis mit seiner Frau Dorothea suchen sie ein Paar, die mit Niveau und Respekt ebenso die Partner tauschen wollen wie sie, Freundschaft unbedingt erwünscht.

Und tatsächlich findet sich das Paar Hans und Elise, die auch gar nicht so weit weg von ihnen wohnen. Schon beim ersten Treffen ist klar, dass die Chemie stimmt. Beide Paare sind begeistert und wollen den Partnertausch vertiefen. Einziger Wehmutstropfen: Elise ist unheilbar schwer erkrankt. Henning jedoch hat sich in sie verliebt und steht ihr bei, wo er nur kann. „Henning Hennich: Partnertausch – eine Liebe zu viert“ weiterlesen

Hera Lind: Die Frau, die frei sein wollte

Die Frau, die frei sein wollte Book Cover Die Frau, die frei sein wollte
Hera Lind
2018
Wahre Geschichte
Diana Verlag
416
3453359283

Inhaltsangabe:

Ruhrgebiet 1979: Selma, 17 Jahre alt und Türkin mit Herz und Seele, steht kurz vor ihrer ersehnten Hochzeit mit Ismet, als ihr Leben aus den Fugen gerät. Orhan, Sohn von entlassenen Mitarbeitern ihres Vaters, kann sie in einem unverfänglichen Moment entführen und raubt ihr die Ehre, ihre Fröhlichkeit und die Lust zum Leben.

Mit Gewalt herrscht er über sie, hält sie in der Wohnung gefangen und manipuliert sie in jeder Sekunde. Den Kontakt zu ihrer Familie lässt er nicht zu. Als sie ihre Tochter zur Welt bringt, weiß sie, dass sie handeln muss. Doch sie braucht dazu Hilfe. „Hera Lind: Die Frau, die frei sein wollte“ weiterlesen

Mein SuB [#111]

Freedom Writers Book Cover Freedom Writers
Erin Gruwell
2007
Wahre Geschichte
Autorenhaus Verlag
320
3866710178
The Freedom Writers Diary (1999)
Kerstin Winter

Inhaltsangabe:

von Autorenhaus Verlag: Als die neue Lehrerin eines Tages während des Unterrichts eine rassistische Karikatur abfängt, die einen Mitschüler zeigt, erklärt sie den Jugendlichen wütend, genau so etwas habe zum Holocaust geführt … und wird von ihren Schülern verständnislos angestarrt. Sie lässt alle Lehrbücher einsammeln und beginnt stattdessen mit ihnen Bücher wie Das Tagebuch der Anne Frank zu lesen.

Es wird eine Odyssee gegen Intoleranz und Unverständnis, die den Teenagern die Augen öffnet und ihnen Mut macht, ihr Leben zu verändern und ihre Zukunft zu gestalten. Sie haben der Welt etwas zu sagen, behauptet die Lehrerin, und sie beginnen Tagebuch zu schreiben … Alle Freedom Writers bestehen die Abschlussprüfung und studieren an einem College oder einer Universität. Gleichzeitig kümmern sich um andere Schüler in den nachfolgenden Klassen.

Liebe Bücher-Freunde,

als ich damals den Film zu diesem Buch gesehen habe, war ich schon ziemlich angetan. Ich glaube, dass das Thema an Aktualität kaum zu überbieten ist. Daher ist es auch jetzt nach einigen Jahren sicherlich noch spannend zu lesen, was Erin Gruwell so geleistet hat!

Hera Lind: Mein Mann, seine Frauen und ich

Mein Mann, seine Frauen und ich Book Cover Mein Mann, seine Frauen und ich
Hera Lind
2018
Wahre Geschichte
Diana Verlag
400
3453359437

Inhaltsangabe:

Fürth 1995: Nadia Schäfer steht in der Blüte ihres Lebens, hat gerade eine Scheidung hinter sich und die erwachsene Tochter studiert. Aus heiterem Himmel erhält sie einen Anruf von einem gewissen Karim, den sie noch nie zuvor gesehen hat.

Obwohl Karim sie völlig überrumpelt, verliebt sie sich sofort in ihn und seine braunen Augen. Sie hat keine Ahnung, was ihn als tiefgläubigen Moslem ausmacht und doch heiraten sie bereits beim zweiten Treffen in Amsterdam vor einem Imam. „Hera Lind: Mein Mann, seine Frauen und ich“ weiterlesen