Sarah Reitz: Befreit

1500599700Sarah Reitz: Befreit

erschienen 2014
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Seitenanzahl: 90 Seiten
ISBN-10: 1500599700
ISBN-13: 978-1500599706
Dies ist der 1. Teil der Reihe „in Love With a Rockstar“

Inhaltsangabe:

Sam arbeitet als Event-Managerin und lernt den Rocksänger Alex auf einem Festival kennen. Obwohl ihr Herz einst von einem Musiker gebrochen wurde, fühlt sie sich sofort zu Alex hingezogen – trotz der Tatsache, das er mit dem Model Oliv liiert ist. Alex scheint von Sam auch sehr angetan und engagiert sie sofort als Tour-Managerin.

Sam kommt es gar nicht gelegen, sie kann ihr für Alex klopfendes Herz sehr schlecht ignorieren …

Mein Fazit:

Ich bin ja eigentlich nicht so der Fan von Kurz-Romanen, aber der Plot klang schon sehr interessant und so habe ich mir das Büchlein mal ausgeliehen.

Und ich bin erstaunt – auch auf 90 Seiten kann man durchaus eine schöne Liebesgeschichte schreiben. Zwar bekommen die Personen nicht den vollen Raum zur Entfaltung, aber man kann sie durchaus als authentisch bezeichnen. Nebenbei bekommt der Leser auch einen kleinen Einblick in die Musik-Szene, wenn auch nicht so ausführlich, wie man es sich vielleicht gewünscht hätte. Und es mag auch recht erfrischend wirken, wenn die Protagonisten nicht ewig um sich herum drehen, ehe es mal richtig ernst wird.

Alles in allem ist es eine sehr schöne Geschichte und ich bin durchaus bereit, die Folge-Bände zu lesen, insofern sie erscheinen. Dieser Band ist mir vier Sterne wert.

Anmerkung: Ich habe es als eBook gelesen.

Veröffentlicht am 17.02.15!

Einen Penny für Ihre Gedanken ...