Prestige – Die Meister der Magie

Prestige – Die Meister der Magie (2006)
Originaltitel: The Prestige

Regie: Christopher Nolan
Drehbuch: Christopher Nolan, Jonathan Nolan
Produktion: Christopher Ball, Valerie Dean, Jordan Goldberg
Musik: David Julyan
Kamera: Wally Pfister
Darsteller: Hugh Jackman, Christian Bale, Michael Caine, Scarlett Johansson, Piper Perabo, Rebecca Hall, u.v.a.
Dauer: 130 Minuten
Romanvorlage: „Prestige“ von Christopher Priest

Inhaltsangabe:

Im London Anfang des 20.ten Jahrhunderts: Zwei junge Magier, Robert Angier (Hugh Jackman) und Alfred Borden (Christian Bale), sind zu Anfangs noch Partner, als sie unter ihrem Freund Cutter (Michael Caine) Zaubertricks auf der Bühne vorführen. Doch nach einem Unfall, wo Roberts Frau zu Tode kommt, wendet sich das Blatt.

Robert und Alfred werden zu Feinden und versuchen sich in ihren Tricks und Darbietungen zu übertrumpfen. Es wird regelrecht zur Besessenheit, sie stehlen einander die Tagebücher, die Notizen zu den Tricks, besuchen die Vorstellungen des anderen und rätseln und ahmen nach und verbessern. Und dabei überschreiten sie immer mehr und mehr ihre Grenzen zur Illusion, Magie und Wissenschaft. „Prestige – Die Meister der Magie“ weiterlesen