Jenny Bond: Unter dem Nordlicht

B00KIZSKMMJenny Bond: Unter dem Nordlicht

Originaltitel: Perfect North (2013)
übersetzt von Andrea O’Brien und Ursula Wulfekamp
Verlag: DuMont Buchverlag
Seitenanzahl: 400 Seiten
ISBN-10: 3832162828
ISBN-13: 978-3832162825

Inhaltsangabe:

Schweden, Ende des 19.ten Jahrhunderts: Nils Strindberg ist vom Herzen her Wissenschaftler. Und so ist es nicht verwunderlich, das er an einer abenteuerlichen Expedition teilnehmen will: Die Reise zum Nordpol mit einem Ballon. Zusammen mit zwei anderen Wagemutigen macht er sich auf die Reise mit ungewissem Ausgang.

Trotz der Vorbehalte der Familie und der frischen Verlobung zu Anna Chalier lässt er sich nicht aufhalten. Schließlich passiert genau das, was alle befürchteten. Die Expedition scheitert und die drei Wissenschaftler kehren nicht zurück. Erst nach 30 Jahren werden ihre Leichen im ewigen Eis gefunden. Jounalist Knut Stubbendorf ist bei der Bergung dabei und findet sehr persönliche Dokumente von Nils Strindberg, die offensichtlich an seine Verlobte Anna gerichtet sind. „Jenny Bond: Unter dem Nordlicht“ weiterlesen