Eva Herman: Dann kamst Du

Lesezeit: 1 Minute

Eva Herman: Dann kamst du

erschienen 2002
Verlag: Heyne Verlag
Seitenanzahl: 238 Seiten
ISBN-10: 3453211995
ISBN-13: 978-3453211995

Inhaltsangabe:

Corinna Feldmann fällt aus allen Wolken, als ihr Freund Siggi die 10jährige Beziehung von heute auf morgen beendet. Sie sucht Trost bei Freunden, in der Therapie und in ihrer Arbeit als Moderatorin.

Gerade beim letzteren lernt sie den attraktiven und aparten Gewerkschafter Peter Ferthenbach kennen. Trotz des gebrochenen Herzens wird ihr Interesse geweckt und sie verabredet sich mit ihm in München zu einem Rendezvouz.

Doch dieses Treffen schickt seine Dämonen voraus: Im Flugzeug erschlägt sie fast mit ihrem Beauty-Cast einen Arzt, in der Sonnenbank verwandelt sie sich in einen gebratenen Hummer und der abgestellte Mietwagen verursacht ein schweres Verkehrs-Chaos in der Münchener Innenstadt. Doch das ist nicht alles und so nimmt das Verhängnis seinen Lauf …

Mein Fazit:

Eine spritzige Komödie voller Turbulenzen und selbstkritischer Spitzfindigkeiten. Der Autorin ist das Erstlingswerk gut gelungen. Ich hoffe, ich kann noch einiges von ihr lesen. Sehr zu empfehlen!

Anmerkung: Die Kurz-Rezension stammt aus Februar 2003.

Veröffentlicht am 22.05.18!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ich bin damit einverstanden.