Joanne K. Rowling: Die Märchen von Beedle dem Barden

Lesezeit: 2 Minuten

Joanne K. Rowling: Die Märchen von Beedle dem Barden

Originaltitel: The Tales of Beedle the Bard (2007/2008)
übersetzt von Klaus Fritz
Verlag: Carlsen Verlag
Seitenanzahl: 128 Seiten
ISBN-10: 3551599998
ISBN-13: 978-551599995

Inhaltsangabe:

Fünf Märchen aus dem magischen Bereich werden von Albus Dumbledore kommentiert. Fünf Märchen, die den Muggel-Märchen ähnlich sind und auch die gleichen wertvollen Botschaften enthalten. Dennoch haben sie eine besondere Faszination, weil sie eben doch magisch sind. „Joanne K. Rowling: Die Märchen von Beedle dem Barden“ weiterlesen

Joanne K. Rowling: Harry Potter und das verwunschene Kind

Lesezeit: 3 Minuten

3551559007Joanne K. Rowling: Harry Potter und das verwunschene Kind

Zusammen mit John Tiffany und Jack Thorne
Originaltitel: Harry Potter and the Cursed Child (2016)
Übersetzt von Klaus Fritz und Anja Hansen-Schmidt
Verlag: Carlsen Verlag
Seitenanzahl: 336 Seiten
ISBN-10: 3551559007
ISBN-13: 978-3551559005
Dies ist der 8. Teil der Harry Potter-Reihe.

Inhaltsangabe:

19 Jahre später: Harry und Ginny sind glücklich verheiratet und haben drei Kinder. Auch die Freunde Ron und Hermine haben eine Familie gegründet und leben für die Zauberer-Welt.

Albus, der Mittlere von Harry und Ginny, kommt mit dem Ruhm seines Vaters nicht wirklich gut zurecht. Schon bei seiner ersten Zugfahrt nach Hogwarts lernt er Scorpius Malfoy kennen und der Sprechende Hut schickt sie beide zum Hause Slytherin. Für Albus ein klares Zeichen, dass er offensichtlich nicht nach seinem Vater kommt.

Eines Tages erfahren die beiden Freunde von dem Trimagischen Turnier, wo Harry Potter einst kämpfte. Dort verstarb der Sohn von Amos Diggory und Amos hatte Gerüchte vernommen, dass es im Zaubererministerium einen verbotenen Zeitumkehrer gäbe. „Joanne K. Rowling: Harry Potter und das verwunschene Kind“ weiterlesen

Joanne K. Rowling: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

Lesezeit: 3 Minuten

3551577773Joanne K. Rowling: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

Originaltitel: Harry Potter and the Deathly Hallows (2007)
übersetzt von Klaus Fritz
Verlag: Carlsen Verlag
Seitenanzahl: 736 Seiten
ISBN-10: 3551577773
ISBN-13: 978-355157777
Dies ist der 7. Teil der Harry Potter-Reihe.
Hier ist der Film Teil 1 und Teil 2 dazu rezensiert.

Inhaltsangabe:

Harry Potter wird in der Zaubererwelt bereits mit 17 Jahren erwachsen. Somit verliert er jeden Schutzzauber mit seinem 17 Jahren und schwebt in höchster Lebensgefahr. Denn Voldemort, der Dunkle Lord, hat seine Gefolgschaft auf seinen Kopf angesetzt. Der Dunkle Lord plant die Übernahme der Herrschaft über alle Zauberer und Hexen. Die Muggel (Nichtzauberer) und Mischlinge sollen ausgelöscht werden. Öffentliche Institutionen und Behörden sind bereits unter seiner Macht.

Harry Potter ist von Professor Dumbledore beauftragt worden, die übrigen Horkruxe zu finden, die Voldemorts Seele beherbigen. Ron Weasley und Hermine Granger, die treuesten Freunde, die Harry sich je vorstellen kann, begleiten ihn auf der gefährlichen und beschwerlichen Reise. Ständig sind sie auf der Hut, immer darauf bedacht, von den Todessern, Voldemorts Gefolgsleuten, nicht gefaßt zu werden. Schließlich hat der Dunkle Lord auch noch auf 10.000 Galleonen auf Harrys Kopf ausgesetzt. „Joanne K. Rowling: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ weiterlesen

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1

Lesezeit: 3 Minuten

united_kingdomHarry Potter und die Heiligtümer des Todes (Teil1) (2010)
Originaltitel: Harry Potter and the Deathly Hallows: Part I

B004C04ANCRegie: David Yates
Drehbuch: Steve Kloves
Produktion: David Barron, David Heyman, Tim Lewis
Musik: Alexandre Desplat
Kamera: Eduardo Serra
Darsteller: Daniel Radcliffe, Emma Watson, Rupert Grint, Alan Rickman, Helena Bonham Carter, Tom Felton, u.v.a.
Dauer: 146 Minuten
Romanvorlage: „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ von Joanne K. Rowling
Dies ist der 7. Teil der Harry Potter-Reihe.

Inhaltsangabe:

Lord Voldemort (Ralph Fiennes) ist zurück und beginnt die Welt wieder ansich zu reißen. Das Zauberei-Ministerium konnte er schon infiltrieren und viele Zauberer entweder unter seinen Bann zu ziehen oder zu eleminieren.

Für Harry Potter (Daniel Radcliffe) wird es Zeit, sich auf den Weg zu machen. Doch ihn sucht Lord Volemort am dringendsten und seine Todesser lassen nichts unversucht, um ihn zu bekommen. Doch mit vielen Tricks kann Harry in Sicherheit gebracht werden: In den Fuchsbau zu den Weasleys. Dort trifft er auf Hermione (Emma Watson) und Ron (Rupert Grint). Doch die bevorstehende Hochzeit in der Familie kann Harry auch nicht aufheitern. „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1“ weiterlesen

Harry Potter und der Halbblutprinz

Lesezeit: 3 Minuten

united_kingdomHarry Potter und der Halbblutprinz (2009)
Originaltitel: Harry Potter and the Half Blood Prince

B002NTFIUIRegie: David Yates
Drehbuch: Steve Kloves
Produktion: David Barron, David Heyman, Tim Lewis
Musik: Nicholas Hooper
Kamera: Bruno Delbonnel
Darsteller: Daniel Radcliffe, Emma Watson, Rupert Grint, Jim Broadbent, Alan Rickman, Maggie Smith, u.v.a.
Dauer: 153 Minuten
Romanvorlage: „Harry Potter und der Halbblutprinz“ von Joanne K. Rowling
Dies ist der 6. Teil der Harry Potter-Reihe.

Inhaltsangabe:

In der Muggelwelt geschehen merkwürdige Dinge, wie z. B. das eine Londoner Fußgänger-Brücke zusammen bricht. Und in der Winkelgasse haben viele Geschäfte ihre Pforten geschlossen. Die Todesser, Gefolgsleute von Lord Voldemort (Ralph Fiennes), treiben ihr Unwesen und lassen die Leute einfach verschwinden.

Harry Potter (Daniel Radcliffe) hingegen scheint eigentlich ganz entspannt seinem sechsten Schuljahr entgegen zu blicken. Wie immer trifft er auf seine Freunde Ron Weasley (Rupert Grint) und Hermine Granger (Emma Watson) im Fuchsbau, nachdem er mit Professor Dumbledore (Michael Gambon) einen merkwürdigen Besuch bei Horace Slughorn (Jim Broadbent) hinter sich gebracht hat. Slughorn unterrichtet nun in Hogwarts im Fach Zaubertränke, aber offenbar gibt es etwas, was er vor Dumbledore verbirgt und Harry bekommt den Auftrag, es herauszufinden. „Harry Potter und der Halbblutprinz“ weiterlesen

image_pdf