Mein SuB [#117]

Liebe Bücherfreunde,

vor einigen Jahren schwirrte der Hype um Highlander-Romane durch die Bücherwelt. Und ich wurde hin und wieder auch mal mitgerissen. So kam es, dass ich den ersten Band der Reihe von Karen Marie Moning gelesen hatte. Nun sollen bald die weiteren Bände folgen, sobald ich Zeit und Lust dazu finde 🙂

Karen Marie Moning: Das Herz eines Highlanders

Originaltitel: To Tame a Highland Warrior (1999)
übersetzt von Thomas Mück
Verlag: Ullstein Taschenbuch Verlag
Seitenanzahl: 414 Seiten
ISBN-10: 3548251919
ISBN-13: 978-3548251912
Dies ist der 2. Teil der Highlander-Saga.

Inhaltsangabe:

von Ullstein Verlag: Sein Clan besitzt übernatürliche Kräfte, doch der Krieger Gavrael McIllioch wird vom dunklen Schicksal seiner Vorfahren verfolgt. Mit allen Mitteln versucht er, sich und seine Leute vor den bösen Mächten zu schützen. Doch dann soll seine große Liebe, die wunderschöne Jillian St. Clair, an einen Fremden verheiratet werden. Gavrael muss sich entscheiden – zwischen der Sicherheit seines Clans und der Übermacht einer einzigartigen Liebe.

Karen Marie Moning: Zauber der Begierde

Karen Marie Moning: Zauber der Begierde

Originaltitel: Beyond the Highland Mist (1999)
übersetzt von Thomas Mück
Verlag: Ullstein Taschenbuch-Verlag
Seitenanzahl: 426 Seiten
ISBN-10: 354824890X
ISBN-13: 978-3548248905
Dies ist der 1. Teil der Highlander-Saga.

Inhaltsangabe:

Schottland 1513: Sidheach James Lyon Doughlas, der Dritte Earl of Dalkaith-Upon-The-Sea, genannt auch der Hawk, ist gerade aus dem Dienst des Königs entlassen worden! Hawk ist auf der Suche nach der passenden Frau, aber keine konnte bisher länger sein Bett wärmen! Hawk ist legendär und er hat nicht nur Frauen glücklich gemacht, sondern auch Ehemänner gegen sich gebracht.

Aus einer persönlichen Intrige des Königs soll er die Tochter vom Hause Comyn heiraten. Man sagt, sie sei schwachsinnig und kaum von jemanden gesehen worden. „Karen Marie Moning: Zauber der Begierde“ weiterlesen