Joanne K. Rowling: Harry Potter und der Stein der Weisen

3551551677Joanne K. Rowling: Harry Potter und der Stein der Weisen

Originaltitel: Harry Potter and the Philosopher’s Stone (1998)
übersetzt von Klaus Fritz
Verlag: Carlsen Verlag
Seitenanzahl: 335 Seiten
ISBN-10: 3551551677
ISBN-13: 978-3551551672
Dies ist der 1. Teil der Harry Potter-Reihe.
Hier ist der Film rezensiert.

Inhaltsangabe:

Bis zu seinem 11.ten Geburtstag wußte Harry Potter nur, das seine Eltern bei einem Autounfall ums Leben kamen. Doch kaum schlug die Uhr zwölf in der Nacht zu diesem besagten Tag, veränderte sich alles schlagartig.

Mit Donnergetöse stellt sich ihm ein neuer Freund vor: Hagrid. Er klärt Harry über seine wahre Identitität auf, das er nämlich berühmt ist und eigentlich gar nicht in die Welt der Muggel (Normale Menschen, die nicht hexen und zaubern können) gehört. Er ist deshalb so berühmt, weil er Voldemort, den Herrscher der dunklen Macht, als Baby besiegt hat.

Die Dursleys, wo Harry sein bisheriges Leben verbracht hat, versuchen zu verhindern, das Harry in Hogwarts Zauberschule geht, doch Hagrid nimmt ihn unter seine Fittiche und es beginnt eine abenteuerliche Reise durch dunkle Verliese, lebende Portraitbilder und mit seinem Nimbus 2000 –  namentlich auch Besen. Er lernt die Kunst des Zauberns, Quidditch spielen und neue Freunde kennen, mit denen er ein aufregnedes Jahr in Hogwarts Zauberschule erlebt.

Mein Fazit:

Ich denke, ich bin wohl nun auch vom Harry Potter-Fieber angesteckt. Ich muß der Autorin hohe Anerkennung zollen, denn mit Phantasie und guter Vorstellungskraft hat sie ein wunderbares Buch für Kinder und Erwachsene geschrieben. Also ich käme nicht auf die Idee, soviele phantasievolle Dinge wie sich gegenseitig besuchende Portraitbilder, laufende Ritterrüstungen oder allein nur die Namen der fliegenden Besen zu erfinden.  Ich werde mir umgehend den zweiten Teil der Serie besorgen und sämtliche Bücher für meinen Sohn aufheben.

Anmerkung: Die Rezension stammt aus März 2002.

Neu veröffentlicht am 25.06.15!

image_pdf

Einen Penny für Ihre Gedanken ...