Gemeinsam Lesen [#34]

Lesezeit: 2 Minuten

Hallo!

Ich habe bei mehreren Blogs schon von der Aktion „Gemeinsam Lesen“ gelesen und ich habe die liebe Steffi von www.schlunzenbuecher.de gefragt, ob ich daran teilnehmen darf. Ich finde es irgendwie eine schöne Idee 🙂 Heute kommt nun ein weiterer Beitrag dazu.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade „Der letzte Stern“ von Rick Yancey und beende damit die Serie „Die 5. Welle“. Ich bin auf Seite 81 und darum geht es:

von amazon.de: Sie kamen, um uns zu vernichten: die ‚Anderen‘, eine fremde feindliche Macht. Vier Wellen der Zerstörung haben sie bereits über die Erde gebracht. Sie töteten unzählige Menschen, zerstörten Häuser und Städte, verwüsteten ganze Landstriche. Sie verbreiteten ein tödliches Virus und schickten gefährliche Silencer, um jedes noch lebende Wesen aufzuspüren. Jetzt ist die Zeit der fünften Welle gekommen, die Vollendung ihres Plans, alles Menschliche auszurotten. Doch noch gibt es Überlebende: Cassie, Ben und Evan werden weiterkämpfen. Sie wollen die Menschheit nicht aufgeben. Und wenn sie sich selbst dafür opfern müssen …

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite.

„Sei vorsichtig“, sagt Sam. „Tu ihm nicht am Kopf weh.“

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Auf diese Serie bin ich durch den Kino-Film aufmerksam geworden, der allerdings (im Vor- und im Nachhinein) mehr schlecht als recht umgesetzt wurde. Die Bücher dazu sind wesentlich interessanter, allerdings ist dieses Drama „nicht hausgemacht“, sondern von Aliens erzeugt (nach dem jetzigen Kenntnisstand). Das fand ich dann auch wieder sehr spannend, die verschiedenen Charaktere bei ihrer Entwicklung zu sehen. Es ist aber auch schon wieder eine Weile her, wo ich den zweiten Band gelesen habe und muss mich erst einmal wieder einlesen und -fühlen!

4. Nimmst du an Lesechallenges teil? Wenn ja, planst du dein Lesen danach oder guckst erst, nachdem du ein Buch gelesen hast, ob es irgendwie passt?

An Challenges nehme ich nicht teil, das hat mich irgendwie nie gereizt. Der Sinn dahinter leuchtet mir schon ein, aber die Aufgaben sind mir teilweise schon recht herausfordernd. Daher habe ich nie mitgemacht. Allerdings plane ich meine Lese-Projekte trotzdem. Das hat was mit mir zu tun, denn ich bin ein durch und durch strukturierter Mensch. Wenn ich keine Struktur, keinen Plan in meinem Tag habe, falle ich innerlich ins Chaos. Beim Lesen ist es ähnlich. Ich suche mir bestimmte Bücher aus, die ich glaube, lesen zu wollen und lege sie mir praktisch zurecht. Die Reihenfolge ist dabei nicht so wichtig, aber ich versuche darauf zu achten, die Genre der Bücher immer zu wechseln. Allerdings nehme ich den Plan nicht zu 100% ernst. Wenn mir etwas dazwischen kommt, was ich unbedingt in dem Moment lesen will (Spontankauf oder ähnliches), ist es auch okay. Den Plan sehe ich als Art Richtlinie!

Und Ihr? Macht Ihr gern an Challenges mit?

Liebe Grüße, Elke.

16 Gedanken zu „Gemeinsam Lesen [#34]“

  1. Guten Morgen Elke,

    Von die 5. Welle habe ich natürlich schon gehört, aber gelesen habe ich die Reihe nicht und den Film habe ich auch nicht gesehen. Ich wünsche dir noch viel Spaß dabei.

    Deinen Leseplan finde ich auch interessant, finde es aber auch gut, dass du das Ganze nicht total ernst nimmst. Ich lese eher nach Lust und Laune und weiß wann Bücher von meinen Lieblingsautoren rauskommen.

    LG, Moni

  2. Guten Morgen Elke,

    Dein Buch bzw. von der 5. Welle habe ich noch nichts gehört. Reizen täte es mich jetzt aber auch nicht unbedingt.

    Challenges mache ich nicht mit, habe mich damit noch nicht groß auseinandergesetzt.

    Einen direkten Leseplan habe ich nicht. Ich habe auf meinem Nachttisch 2 Stapel Bücher…wenn ich mit einem fertig bin, schaue ich da durch, welches das Nächste ist, also nicht in der Reihenfolge, wie sie da liegen. Momentan sind es geliehene Bücher…aber es kommt sicherlich immer wieder vor, dass ich mir ein lang ersehntes Buch zwischendurch kaufe und sofort verschlinge, egal, ob da noch ein angefangenes Buch liegt oder nicht 😉

    Ich wünsche Dir eine schöne Restwoche.

    LG Ivi

  3. Guten Morgen 🙂

    die 5. Welle möchte ich auch unbedingt noch lesen. Da wusste ich ja gar nicht, dass das eine Reihe ist. Naja, dann kommt dein aktuelles Buch einfach mal auf die Wunschliste 🙂

    Bei Challenges mache ich mittlerweile nicht mehr mit. Anfangs finde ich sie immer toll, aber dann wenn ich ein Buch passend zum einem bestimmten Thema lesen „muss“, macht es einfach keinen Spaß mehr.

    Mein Gemeinsam Lesen

    Liebe Grüße und noch einen schönen Dienstag!
    Sabrina

  4. Hallo liebe Elke 🙂

    Ich bin sehr gespannt, wie du den Trilogie-Abschluss findest! Mich konnte er leider so gar nicht packen, und dabei hatte ich mir so viel vom großen Finale erhofft 🙁 Hoffentlich ergeht es dir anders!

    Mit den Challenges halte ich es ähnlich wie du. Mir ist das auch einfach zu stressig 😀

    Viele liebe Grüße an dich,
    Patrizia 🙂

  5. Hey Elke 🙂

    Dein aktuelles Buch liest eine Freundin gerade auch … ich muss mir die Reihe unbedingt mal näher anschauen 🙂
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim lesen 😀

    Ich nehme an Challenges teil, aber richte mein Leseverhalten nicht wirklich danach. Ich lese, was ich mag und schaue dann, ob ich die Bücher verwenden kann.

    Mein Beitrag

    Ich wünsche dir einen schönen Dienstag 🙂

    Liebe Grüße
    Andrea

  6. Hallo Elke,

    dein aktuelles Buch sagt mir leider nichts. Aber ich bin ja auch nicht so der Scifi-Fan.

    Ich nehme gern an Challenges teil, allerdings suche ich sie mir inzwischen auch gut aus. Bei einigen ist es doch ein sehr großer Zeitaufwand, alles einzustellen und auszusuchen.

    Letztes Jahr habe ich bei der Goldmann-Challenge sogar etwas gewonnen, das steigert natürlich das Engagement ungemein! 😉

    http://sommerlese.blogspot.de/2017/04/gemeinsam-lesen-8.html

    Liebe Grüße und noch eine schöne Woche,
    Barbara!

  7. Guten Morgen Elke,

    Ich hoffe du kannst dich schnell wieder in das Feeling des Buches rein versetzen und genießt das Finale.

    Deine Antwort zu Wochenfrage, erinnert ich ein bisschen an eine meiner aktuellen Protas 😉 Aber wirklich nur ganz leicht .

    |Mein Beitrag|

    Liebe Grüße
    Kira

  8. Huhu 🙂

    Die Reihe möchte ich auch noch unbedingt lesen, irgendwann 😀
    Den Film dazu habe ich noch nicht geschaut, aber meine Schwester meinte schon zu mir, dass der nicht so super ist.
    Ich suche meine Bücher immer nach Lust und Laune aus, versuche aber etwas in die Richtung der Challenge zu nehmen, bei denen ich gerade teilnehme, wenn ich etwas zum Thema habe.
    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Denise

  9. Liebe Elke,

    viel Spaß mit dem dritten Teil! Da bin ich echt gespannt, wie dir der Teil gefällt, ist ja der angeblich „schlechteste“. Und alle Fragen werden auch nicht beantwortet. Dir viel Spaß beim Lesen!

    Ich nehme an zwei Lesechallenges teil, mehr dazu in meinem Beitrag.

    Hier mein Beitrag

    Frohe Ostern! ♥

    Liebe Grüße von Conny 🙂

  10. Hallo Elke, 🙂
    ich kenne nur den Film von Die 5. Welle, aber gelesen habe ich die Reihe nicht. Der Film hat mir aber sehr gut gefallen, weshalb ich die Bücher auch lesen wollte. 🙂 Mal sehen, ob ich das noch tun werde. Ich kann mir aber auch vorstellen, dass die Bücher besser sind. Wie so oft.^^ Ich wünsche dir aber viel Spaß mit dem Abschluss. 🙂

    Liebe Grüße
    Marina

  11. Hey Elke,

    ich wusste gar nicht, dsas es zu dem Film eine Buchreihe gibt. Die muss ich mir doch mal näher anschauen 🙂

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß beim lesen und schon mal schöne Ostern ♥

    Hier mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße

    Sunny

    PS: Mein Blog hat am Sonntag seinen 1 Jährigen Bloggeburtstag gefeiert. Es läuft daher noch ein großes Gewinnspiel. Vielleicht möchtest du ja mal vorbei schauen 🙂 *HIER* geht’s zum Gewinnspiel.

  12. Hallo Elke,

    dein aktuelles Buch klingt sehr interessant, allerdings bin ich mir nicht sicher, ob es etwas für mich wäre, denn eigentlich habe ich es nicht so sehr mit Aliens & Co. Aber ich wünsche dir ganz viel Spaß weiterhin beim Lesen 🙂

    Liebe Grüße
    Marion

Schreibe einen Kommentar zu BienesBücher Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ich bin damit einverstanden.