Diskussions-Forum

Lese-Tagebuch für J...
 
Notifications
Clear all

Lese-Tagebuch für Januar 2020  

  RSS
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Liebe Bücherfreunde,

ab Januar nehme ich ja wieder an meiner eigenen Challenge teil und im Zuge dessen habe ich mir natürlich Gedanken gemacht, was ich gerne lesen möchte, um die Aufgaben zu erfüllen. Es sind also folgende Bücher in der Planung:

  1. Ein Buch mit mindestens 400 Seiten: "Ein Weihnachtsfest der Hoffnung" von Donna Douglas 🌹 
  2. Ein Buch, dessen Geschichte mindestens 50 Jahre in der Vergangenheit spielt: "Die Frau des Teehändlers" von Dinah Jeffries
  3. Ein Buch, das mindestens zwei Jahre auf Deinem SuB liegt: "Die Tochter des Goldsuchers" von Nora Roberts 🌹 
  4. Ein Buch, das Bestandteil einer Serie ist: "Die Kamelien-Insel" von Tabea Bach 🌹 

Damit hätte ich dann auch alle Neu-Zugänge aus Dezember 2019 gelesen und ein Rezie-Exemplar ist dann noch offen, nämlich dieses:

"Herzenswerge" von Dagmar Hansen

Ich bin gespannt, wie sich der Monat entwickelt 🙂

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

Zitat
Veröffentlicht : 28. Dezember 2019 8:02
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Halli hallo!

Damit geht es dann im neuen Jahr weiter 🙂

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 31. Dezember 2019 17:43
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Guten Morgen.

Leider schaffte ich gestern nicht ganz so viel, da ich vom Feiern noch etwas matschig war. Da es bei uns in der Straße außergewöhnlich ruhig war, vermute ich mal, dass es vielen anderen auch so ging. Deshalb bin ich bei dem Buch auch nur bis 17% gekommen. Aber diese sind auch sehr traurig, die erwachsene Tochter ist verstorben und dieser Tag jährt sich nun zum ersten Mal. Nun ja ...

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 2. Januar 2020 7:24
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Halli hallo,

nachdem ich gestern noch eine sehr wichtige Sache für die Arbeit abgeschlossen habe, konnte ich mich voll und ganz auf meine Lektüre konzentrieren und habe sie auch kurzerhand beendet, womit ich nicht gerechnet habe. Das Ende versöhnt mich doch schon damit, aber der Anfang war nicht ganz so einfach.

Nun ja, nun werde ich mit meinem nächsten Buch beginnen, und das sind die Krankenschwestern des Nightingale-Krankenhauses:

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 5. Januar 2020 8:04
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Halli hallo!

In den letzten zwei Tagen habe ich fleißig gelesen, obwohl einen der Alltag wieder eingeholt hat. Aber für mich gab es nichts Besseres, als nun die Nightingale-Schwestern zu lesen, denn es fesselt mich nach wie vor. Allerdings sind wir dieses Mal nicht in London, sondern in Kent, wo das Leben jedoch nicht besser ist!

Und man trifft alte Bekannte wieder, wunderbar! Ich wünsche, ich könnte jetzt weiterlesen. Aber die Pflichten rufen.

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. Januar 2020 8:01
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Halli hallo,

die letzten Tage hatte ich leider wenig Zeit zum Lesen. Daher kam ich erst gestern abend und heute dazu, mal ausgiebig zu schmökern und schwupp sind die Nightinale-Schwestern wieder glücklich. Über den Titel bin ich ein wenig verwirrt, aber der Inhalt passt zu meinen Erwartungen. Nun denn ...

Als nächstes lese ich dann Nora Roberts:

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 12. Januar 2020 17:26
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Halli hallo!

Ich habe in den letzten zwei Tagen leider nur knapp 100 Seiten geschafft. Es ist aber auch wirklich verzwickt, weil immer wieder so viel los ist. Heute abend habe ich noch Zeit zum Lesen, mal sehen, wie es dann zum Wochenende wird. Aber ich muss auch gestehen, Western ist nicht ganz so mein Ding - irgendwie 🤨 

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15. Januar 2020 9:17
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Halli hallo!

Nun bin ich noch immer nicht sehr viel weiter gekommen. Leider habe ich auch heute wenig Zeit zum Lesen, denn ich muss außer der Reihe heute mittag arbeiten. Und dann steht noch Gymnastik heute abend auf dem Programm. Es wird wohl alles auf morgen abend hinauslaufen, nun ja, es ist nur noch gut ein Drittel zu lesen, ich bin jetzt bei Seite 182.

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16. Januar 2020 8:03
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Halli hallo!

Heute nachmittag, nach dem Haushalt und der PC nun endgültig in Ordnung gebracht waren, legte ich mich aufs Bett, um die letzten Seiten vom Western von Nora Roberts zu lesen. Na gut, das Experiment ist ja noch einmal geglückt, aber es war nicht so ganz meine Welt 🙂 Es wirkte klischeehaft!

Vielleicht heute noch, aber spätestens morgen beginne ich dann mit diesem Buch:

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 18. Januar 2020 17:30
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Guten Morgen liebe Bücherfreunde,

na das ging ja mal flott. Irgendwie passte es wieder, ich konnte mir zwischendurch etwas Zeit stehlen und abends war ich auch nicht so ganz kaputt und die Geschichte hat mich fasziniert. Und schon habe ich es durchgelesen. So etwas erlebe ich ja auch nicht mehr so oft, aber es ist ein schönes Gefühl!

Heute abend geht es dann mit diesem Buch weiter:

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22. Januar 2020 8:15
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Halli hallo!

Leider bin ich bei diesem Buch noch nicht sehr weit gekommen. Am Wochenende habe ich ein wenig ausgespannt, denn ich war schon recht kaputt. Das zieht sich leider auch ein bisschen so fort. Ich schiebe es auf das Wetter und mangelnden Sport. Beim Letzteren bin ich ja wieder dabei, das zu beheben 😉 

Die Beschreibungen sind allerdings schon sehr malerisch - Sri Lanka oder Ceylon, wie es damals noch hieß. Es ist schon ein bisschen wie eine Abenteuerreise. Heute abend nach der Kantorei komme ich sicher noch eine Stunde dazu.

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28. Januar 2020 16:07
Elke
 Elke
(@elkek73)
Mitglied Admin

Halli hallo!

Die letzten Tage waren turbulent und stressig. Und gestern erhielt ich die Hiobsbotschaft von LovelyBooks, die auch erst einmal verdauen musste. Irgendwie fällt es mir schwer, mich da klar zu positionieren und möchte dem eher den Rücken kehren. Aber ich habe dort sehr viel Zeit und Liebe investiert, in die Pflege der Bibliothek und Kontakten zu anderen Menschen. Nun, ich werde es mir noch überlegen, aber so wirklich Lust habe ich nicht mehr.

Nun ja, man kann sich denken, dass ich die letzten drei Tage gar nicht zum Lesen kam. Daher schließe ich das Thema und es geht mit dem Februar weiter.

Liebe Grüße, Elke!

Wer Fehler findet, darf sie behalten!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. Februar 2020 11:44