Brücke nach Terabithia

usaBrücke nach Terabithia (2007)
Originaltitel: Bridge to Terabithia

Regie: Gabor Csupo
Drehbuch: Jeff Stockwell, David Paterson
Produktion: Lauren Levine, Hal Lieberman, David Paterson
Musik: Aaron Zigman
Kamera: Michael Chapman
Darsteller: Josh Hutcherson, AnnaSophia Robb, Zooey Deschanel, Bailee Madison, Kate Butler, Robert Patrick, u.v.a.
Dauer: 96 Minuten
Romanvorlage: „Die Brücke nach Terabithia“ von Katherine Paterson

B000U0ZGH2Inhaltsangabe:

Jess Aarons (Josh Hutcherson) lebt abseits von der Stadt mit seinen vier Schwestern in einer herunter gekommenen Bude. Es gibt da nichts zu verschönern, die Familie lebt an der unteren Armutsgrenze und Jess muss sogar die abgetragenen Schuhe seiner Schwestern anziehen. Und in der Schule wird er ständig gehänselt. Einzig die Lauferei macht ihm Spaß und in den Ferien hat er für den Wettkampf in der Schule geübt!

Obendrein bekommt er eine neue Mitschülerin: Leslie Burke (Anna Sophia Robb)! Sie ist nicht nur klug, sondern auch noch schneller im Rennen als er! Jess‘ erste Reaktion ist Ablehnung, doch langsam baut er zu Leslie eine Freundschaft auf. Weiterlesen

Verena Rot: Schatten der Vergangenheit

3000455787Verena Rot: Schatten der Vergangenheit

erschienen 2014
Verlag: Jenny Roters
Seitenanzahl: 180 Seiten
ISBN-10: 3000455787
ISBN-13: 978-3000455780
Dies ist der 1. Teil der Apollonia-Reihe.

Inhaltsangabe:

Apollonia Seidel, von allen Polly genannt, möchte in Förde zur Ruhe kommen und ihr aus den Angeln gehobenes Leben wieder ordnen. Vor einem halben Jahr entdeckte sie ihre ermordeten Eltern und konnte sich seither nicht davon erholen.

Gilla Fried vom Sturmhaus hat ihr das Zimmer für vier Wochen reserviert, doch auch Marc, ein freischaffender Journalist, ist überraschend vor Ort. Sie lernen sich im Wohnzimmer der Pension kennen.

Kurz darauf wird Knut Dreesen, ein Einheimischer, tot aus der Ostsee geborgen. Marc’s journalistischer Instinkt erwacht und Polly schließt sich ihm an. Zusammen mit Pit, dem Polizisten versuchen sie das Geschehene aufzuklären und stoßen dabei auf eine ganze Menge überraschender Dinge. Weiterlesen

Serie: „Und immer war es Liebe“ von Annette Hennig

Buch-Serie: „Und immer war es Liebe“ von Annette Hennig

1. 1500286702 Annette Hennig: Agnes Geheimnis

erschienen 2014
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Seitenanzahl: 286 Seiten
ISBN-10: 1500286702
ISBN-13: 978-1500286705

2. 1503054748 Annette Hennig: Das Geheimnis der Uhr

erschienen 2014
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Seitenanzahl: 280 Seiten
ISBN-10: 1503054748
ISBN-13: 978-1503054745

Rezie folgt demnächst!

3. 1512126357 Annette Hennig: Das Geheimnis des Briefes

erschienen 2015
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Seitenanzahl: 284 Seiten
ISBN-10: 1512126357
ISBN-13: 978-1512126358

Rezie folgt demnächst!

Revolution

united_kingdomRevolution (1985)

Regie: Hugh Hudson
Drehbuch: Robert Dillon
Produktion: Chris Burt, Irwin Winkler
Musik: John Corigliano
Kamera: Bernard Lutic
Darsteller: Al Pacino, Donald Sutherland, Dexter Fletcher, Nastassja Kinski, Dave King, Joan Plowright, u.v.a.
Dauer: 126 Minuten

B000JUB3FCInhaltsangabe:

Tom Dobb (Al Pacino) kommt im Jahre 1776 mit seinem Sohn Ned (Dexter Fletcher) nach New York, um Felle zu verkaufen. Ned erzieht er allein, seine Frau ist vor einigen Jahren bereits verstorben.

Kaum kommt er im Hafen von New York an, wird ihm das Boot beschlagnahmt. Um sein Geld zu holen, geht er zur Schatzmeisterei, doch diese kann ihm die 70 Dollar für das Boot und den Proviant nicht bezahlen. In der Zeit rekrutiert Ned bei der amerikanischen Armee, die im Unabhängigkeitskrieg gegen die britische Armee steht. Weiterlesen

Dennis Lehane: Im Aufruhr jener Tage

3548610293Dennis Lehane: Im Aufruhr jener Tage

Originaltitel: The Given Day (2008)
Übersetzt von Sky Nonhoff
Verlag: List Taschenbuch
Seitenanzahl: 768 Seiten
ISBN-10: 3548610293
ISBN-13: 978-3548610290
Dies ist der 1. Teil der Familie-Coughlin-Reihe.

Inhaltsangabe:

Boston 1917: Es ist noch immer Krieg, aber auch in der Heimat ist vieles los. In Anlehnung an die russische Revolution versuchen auch in Boston und anderen amerikanischen Städten die Bolschewiken und ähnliche Gruppierungen ihr Unwesen zu treiben. Die Polizei, allen voran Danny Coughlin, versucht alles, dem ein Ende zu treiben.

Danny ist der Sohn von Captain Thomas Coughlin, der im gesamten Department hohes Ansehen genießt. Obwohl Thomas selbst einst ein Einwanderer gewesen ist, hat er sich mit Haut und Haaren  dem Recht und Gesetz verschrieben, scheut aber auch nicht vor kleinen bezahlten Gefälligkeiten zurück. Weiterlesen

The Lucky One – Für immer der Deine

usaThe Lucky One – Für immer der Deine (2012)
Originaltitel: The Lucky One

Regie: Scott Hicks
Drehbuch: Will Fetters
Produktion: Denise Di Novi, Kevin McCormick, Kerry Heysen
Musik: Mark Isham, Hal Lindes
Kamera: Alar Kivilo
Darsteller: Zac Efron, Blythe Danner, Joe Chrest, Jay R. Ferguson, Taylor Schilling, Riley Thomas Stewart, u.v.a.
Dauer: 101 Minuten
Romanvorlage: „Für immer der Deine“ von Nicholas Sparks

B007VOE3REInhaltsangabe:

Logan (Zac Efron) ist im Irak im Einsatz, als er nach einem Gefecht mitten in der Wüste ein Bild von einer Frau findet. Seither scheint das Bild ihn zu beschützen, denn trotz aller Gefahren kommt er mit heiler Haut nach Hause.

Um der Frau dafür zu danken, sucht er sie und findet sie schließlich in einem kleinen Küstenort. Beth (Taylor Schilling) lebt mit ihrer Großmutter Ellie (Blythe Danner) und ihrem Sohn Ben (Riley Thomas Stewart) unter einem Dach und sie betreiben gemeinsam eine Hunde-Pension.

Logan, von der Frau fasziniert, aber zu schüchtern, um ihr die Wahrheit über sein Erscheinen zu sagen, nimmt den Job als Hundebetreuer an. Langsam nähert er sich der Familie und auch Beth und unternimmt erneut einen Versuch, mit ihr über seinen wahren Beweggründe zu sprechen. Beth hingegen versucht Logan auf Abstand zu halten. Von ihrem Ex-Mann, dem Sohn des ortsansässigen Bürgermeisters, wird sie immer wieder schikaniert und sie will kein Sorgerechts-Streit riskieren. Weiterlesen