Marah Woolf: Sister of the Stars

Sister of the Stars Book Cover Sister of the Stars
Marah Woolf
2020
Fantasy
Marah Woolf (Nova MD)
HexenSchwesternSaga - Teil 1
480
9783966983693

Inhaltsangabe:

Bretagne, Frankreich: Vianne wird als 15jährige von einer Sylphe gebissen, die ihr im Dämonenfieber alle Hexenkräfte raubt. Ezra Tocqueville, dessen Vater der Großmeister der Loge ist, rettet sie. Das verfestigt ihre Liebe zu ihm, doch er stößt sie von sich und schickt sie zur vollständigen Genesung nach England zur Kongregation.

Wieder zwei Jahre später: Vianne ist wieder gesund und bei Kräften. Aber ihre Magie ist verschwunden. Da die Welt am Abgrund steht, schickt die Kongregation sie zusammen mit ihren Schwestern Maëlle und Aimée wieder zurück nach Frankreich. Der Pakt mit den Dämonen, den einst Merlin mit ihnen schloss, läuft in ein paar Wochen nicht aus. Und gibt es keinen neuen Pakt, werden die Dämonen die Welt fluten und das Leben der Menschen auslöschen.

Vianne soll ihren Einfluss auf Ezra einsetzen, um ihn zur Zusammenarbeit mit der Kongregation zu bewegen. Doch er, inzwischen Großmeister der Loge, traut der Organisation jenseits der französischen Grenzen nicht. Er schließt lieber Bündnisse mit den Dämonen, um womöglich noch das Schlimmste zu verhindern. „Marah Woolf: Sister of the Stars“ weiterlesen

Marah Woolf: Fluch der Aphrodite

Fluch der Aphrodite Book Cover Fluch der Aphrodite
Marah Woolf
2020
Fantasy
audible Studios
B085HCC4VS
Moritz Pliquet
13 Stunden und 9 Minuten (ungekürzte Version)

Inhaltsangabe:

Von Marah Woolf: Vor über dreitausend Jahren kämpfte Apoll an der Seite der Trojaner, um die Stadt vor den Griechen zu schützen. Doch seine Schwäche für das weibliche Geschlecht ließ ihn diese Aufgabe viel zu oft vergessen. Als Troja unterging, gab Aphrodite ihm die Schuld daran und verfluchte ihn. Nie wieder sollte eine Frau sich in den Gott des Lichtes verlieben. Nun hat Zeus Apoll aus Mytikas, der Heimat der Götter, zu den Menschen verbannt und ausgerechnet Aphrodite soll ihn unterstützen, den Fluch zu brechen. Mit Hilfe eines Tinder-Accounts, zweifelhaften Liebesromanen und den gut gemeinten Ratschlägen seiner Freunde versucht er ein Mädchen zu finden, das sich trotz des Fluchs in ihn verliebt. Ein fast aussichtsloses Unterfangen. Und dann tauchen auch noch uralte Feinde auf, die nicht zulassen wollen, dass er sein Glück findet und in den Olymp zurückkehrt. Er muss sich Gegnern stellen, die jahrhundertelangen Hass in sich tragen.

„Marah Woolf: Fluch der Aphrodite“ weiterlesen

SuB-Zuwachs [#71] – 25/20

Liebe Bücherfreunde,

wie ich schon bei der Vorschau Nr. 6 ankündigte, zogen diese Woche ein paar Bücher bei mir ein. Bücher von Autoren, die ich zum Teil seit Jahrzehnten schon schätze 🙂 Und ich kann es kaum erwarten, sie zu lesen!

Die PDF-Datei von „Eine Liebe zwischen den Fronten“ von Maria W. Peter habe ich bereits am 29. Mai 2020 erhalten. Leider macht mein Tolino bei PDF-Dateien immer Probleme, so dass ich um eine Print-Ausgabe gebeten habe 😀 Und mein Herz schlägt höher!!

Stefanie Gregg: Nebelkinder

Susan Elizabeth Phillips: Und wenn sie tanzt

Maria W. Peter: Eine Liebe zwischen den Fronten

Marah Woolf: Sister of the Stars

Ich wünsche allen spannende Lese-Stunden und ein schönes Wochenende, liebe Grüße, Elke!

Marah Woolf: Buch der Engel

Buch der Engel Book Cover Buch der Engel
Marah Woolf
2019
Fantasy
BoD - Books on Demand
Angelussaga - Teil 3
469
3492706037

Inhaltsangabe:

von der Hörbuch-Rezie: Moon ist am Boden zerstört. Erzengel Lucifer, mit dem sie trotz allem eine leidenschaftliche Zeit erlebte, hat ihre Schwester Star gesehen und es war offenbar um sie beide geschehen. Moon glaubte, dass sie etwas Besonderes mit Lucifer verbinden würde, doch da hatte sie sich offenbar getäuscht.

Sie wählt einen anderen Hof, da sie die Demütigung nicht ertragen kann. Erzengel Michael ist nicht so sanft wie Lucifer, allerdings geht es ihr da auch nicht schlechter dank Cassiel, der auf sie aufpasst wie – eben ein Schutzengel. Allerdings hindert es Lucifer nicht, ihr immer wieder mal nachzustellen. Gefangen zwischen Sehnsucht und Verrat versucht sie den durchaus selbstbewussten und attraktiven Engel auf Abstand zu halten.

Ihre Mutter findet den Weg zu ihr und macht mysteriöse Andeutungen. Vor allen Dingen verlangt sie von Moon, die Schlüsselträgerinnen zu vergiften. Das kann Moon jedoch nicht, denn jedes einzelne Leben ist kostbar, selbst wenn es einen höheren Zweck hätte. „Marah Woolf: Buch der Engel“ weiterlesen